Ring färbt ab

8 Antworten

So einen Ring habe ich auch, und weil ich ihn täglich trage, habe ich immer wieder einmal einen bläulich-schwarzen Streifen um den Finger. Von Zeit zu Zeit lackiere ich deshalb seine Innenseite mit farblosem Nagellack. Danach habe ich für mindestens 3 Monate Ruhe.

hey vielen dank für die idde , sollte man bei vergoldeten ringe oder algemeinen unechten schmuck auch die ausenseite lackieren oder reicht das ihnen solange man in nicht beim duschen an hat ?

währe dir dankbahr auf eine rückantwort Maryline

Mit Besten Grüssen

0

Vom Schwiss wir das Silber aufgelöst und das Kupfer das im Silber enthalten ist bleibt im Ring. Desshalb wird das immer so sein.

Wenn das wirklich silberne Farbe ist, wird sich das Problem von selbst lösen, da die Farbe irgendwann alle weg ist.

ja, aber darunter ist kupfer, und das färbt auch ab...zumindest entsteht kupferoxid, und das färbt grünlich ab...

1
@Krumbi

Verstehe. Aber einen solche Ring würde ich eher im Schmuckkästchen lagern als zu tragen..

0

Einfach die Ringschiene von innen mit farblosem Nagellack bestreichen. Gruß gigunelsa

Bei manchen Menschen ist das so. Sie vertragen kein normales Silber. Allergie - Aussonderung der Haut. Es gibt aber auch Silber welches diese Reaktion nicht hat. Nagellack ist einen Versuch wert, ansonsten wenn es kein Andenken ist verkaufen und dafür einen anderen der sich neutral verhällt nehmen. Beraten lassen!

Schwachsinn.

1

Was möchtest Du wissen?