Reizdarm und Antibabypille?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sollte keinerlei Problem machen.

Das einzige was sein kann: wenn du einer von den RDS-Leuten bist die quasi chronisch Durchfall haben (nicht nur wenn man was "unverträgliches" Gegessen hat). Gibt ja RDS+Durchfall, RDS+Verstopfung und RDS+wie es beliebt.

Aber auch hier zählt: bleibt es 4 Stunden im Körper ist der Wirkstoff aufgenommen, auch wenn du nachher Durchfall hast.

Nimmst du allerdings auch ständig Medikamente oder stopfendes gegen Durchfall, wäre ich vorsichtig und würde nachfragen (Kohle und Co saugen ja nicht nur Giftstoffe auf sondern auch Wirkstoffe von Medikamenten)

Danke, das hilft mir sehr! Das mit dem Medikamenten muss ich wohl mal überprüfen.

0

Hab auch Probleme damit aber bis jetzt war alles okay. 3-4 Stunden müsste die Wirkung so weit ich weiß ganz aufgenommen worden sein von daher denk ich dass das kein Problem ist. Sonst nochmal beim Frauenarzt informieren.

Danke dir : )

1

Frag am Besten deinen Arzt bzw. nehm die Kupferkette.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebenserfahrung. (:

Frag doch mal Deinen Arzt danach. Der ist für solche Fragen / Probleme ausgebildet, im Gegensatz zu uns Laien.

Da hast du recht, das werde ich auch beim nächsten Mal machen, ich höre mich ja nur mal um

0

Was möchtest Du wissen?