Kann verschiedene Gründe haben. Bei mir ist da genauso. Jedes mal wenn ich lache denke ich dass es mir nicht schlecht genug geht um wirklich krank zu sein. Vielleicht ist das bei dir ähnlich?

...zur Antwort
Ist gut

Jeder sollte so leben wie man möchte. Das beinhaltet auch jede Woche einen neuen oder eine neue zu haben wenn man es so mag. Da hat niemand reinzureden oder zu beleidigen.

...zur Antwort

Bisexualität ist nicht immer 50% Männer und 50% Frauen.

...zur Antwort

Ich habe auch Probleme damit. Habe seit über 10 Jahren damit zu tun. Ich denke es ist keine Dauerlösung sich mit Benzos zu sedieren. Mir fällt aber auch leider keine andere Dauerlösung ein.

...zur Antwort

Eine Frau sollte immer selbst entscheiden ob sie die Last einer Schwangerschaft auf sich nimmt. Sowas belastet einen körperlich und psychisch. Das wäre falsch eine Frau zum austragen zu zwingen weil der Mann das will. Noch dazu kann man nicht einfach seine Gebärmutter usw entfernen lassen. Das geht nur mit gutem Grund und keine Kinder haben zu wollen ist keiner.

...zur Antwort

Es ignorieren. Du wirst das nicht ändern können. Kenne das selber. Egal was du sagst und egal was du machst du wirst nie so sein wie sie es wollen da sie es vermutlich nichtmal selber wissen.
Wenn du schlecht erzogen wärst dann würdest du nichtmal die Schuld tragen denn du bist nicht für deine Erziehung zuständig sondern deine Eltern.

...zur Antwort

Vielleicht bist du schüchtern oder hast ganz einfach soziale Ängste. Das muss nicht direkt eine Angststörung sein. Da kommt noch einiges zu. Wichtig ist regelmäßig raus gehen, sich nicht isolieren und eben soziale Kontakte pflegen.

...zur Antwort

Bewegungsdrang. Dadurch erkunden sie eben deren Umgebung und probieren auch so einiges aus. Merken dann das sie ein Laufrad haben wo man sich austoben kann und schon wird’s regelmäßig genutzt. Das lernen sie genauso wie wo sie gewisse Dinge finden usw.

...zur Antwort

Dein Gewicht ist absolut in Ordnung. Du solltest wenn dir dein Körper nicht gefällt Sport machen (Kraft + Ausdauer). Damit wirst du eher erreichen was du möchtest als dich runter zu hungern oder sonstige ungesunde Wege.

...zur Antwort

Je nach Art und Menge. Solltest aber mindestens 3/4 Stunden einplanen.
Kurze Info nebenbei: Trotz Warnung vor vorallem psychischen Schäden wirst du es vermutlich trotzdem machen deshalb rate ich dir nur einzelne Züge zu nehmen und dann Pause bevor du dir eine Überdosis gibst und kotzen musst.

...zur Antwort

Die Tochter kann auch das komplette Gegenteil sein und ich denke du kennst nicht jede Geschichte weshalb ich niemals über sowas urteilen würde

...zur Antwort