Reicht 1 Liter Wasser pro Tag?

12 Antworten

Kommt auf Deine Lebensumstände und von den Temperaturen ab. Machst Du intensiv Sport, möglichst noch bei hohen Temperaturen, dann wären 3-5 l pro Tag angesagt.

Wenn Du ausreichend andere, gesunde Flüssigkeiten zu dir nimmst, dann kann das reichen. Generell ist aber 1 Liter viel zu wenig.

Außerdem ist das nicht trinken während der Schulzeit nicht gut. 1. Der Körper hat keinen Wasserspeicher. Er braucht ständig nachschub. 2. Fehlende Flüssigkeit wirkt sich schlecht auf deine Konzentration aus!

nein - viel zu wenig du solltest auf 2-3 liter pro tag kommen - wasser - tee - verdünnte fruchtsäfte.... im sommer sollten es mehr sein

Im Sommer komm ich vielleicht auf 1,75..

0

Abhängig von Gewicht und Körperbau solltest du mindestens 2-3 Lieter trinken. Wich tig ist auch gerade das Frühstück, nur wenn dein Kreislauf richtig in schwung kommt. Hast du (und damit dein Gehirn ;) ) die Power für den Schultag.

Wenn du durst bekommst hast du bereits zu wenig getrunken, dies ist ein Alarm signal des Körpers.

Ok ich bin etwa 1.70 groß und wiege ca. 55 kg (15j,männlich)

0
@FireBlade20X

oha ich bin 13, 160cm groß und wiege 54 Kg und bin nicht unbedingt dick^^

0

Quatsch! Der normale verbrauch leigt bei 1,5 - 2 Litern. An heißen Tagen und bei Belastung können das locker auch mal 4 Liter und mehr werden.