Regenbogenzeit von nini tsiklauri die piano oder Klavier noten?

1 Antwort

@syguda: Quatsch, das Austauschen von Akkorden/Noten ist nicht strafbar. Klar ist es verboten, wenn du die original-Noten von einem Lied hast und auf den Noten ausdrücklich steht, dass die Noten nur für den privaten Gebrauch bestimmt sind und du sie nicht weiter veröffentlichen oder kopieren darfst, sie dann ins Internet zu stellen.

Jedoch findest du im Internet die Akkorde/Noten zu fast allen Songs der Welt, nur, dass die Akkorde dann von irgendjemanden herausgehört wurden und nicht vom originalen Künstler stammen - und das ist völlig legal, da es die eigene Interpretation desjenigen darstellt, der die Noten herausgehört hat. Und die Akkorde die du auf Seiten wie ultimate-guitar findest sind auch überwiegend alle richtig.

Außerdem werden Noten vom Urheberrecht befreit, wenn die ursprünglichen Autoren/Künstler eines Musikstückes schon eine Zeit lang Tod sind (Ich meine 70 Jahre). Deswegen kann man auch die Noten von Mozart und anderen großen Komponisten kostenlos im Internet einsehen (z.B. auf IMSLP). 


@Johanna98: Zu Regenbogenzeit findest du hier die Akkorde:

http://tabs.ultimate-guitar.com/m/misc_television_song/schloss_einstein_-_regenbogenzeit_crd.htm

Sind jetzt keine Noten für Klavier, aber ich hoffe es hilft dir trotzdem weiter. Ich weiß jetzt nicht, ob du mit Akkorden auf dem Klavier klar kommst ;)

Was möchtest Du wissen?