Redbull- Konsum reduzieren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"schlimm" ist Definitionssache.

2 Red Bull täglich wären kein Problem, 5 hingegen schon. Das entspricht 400 mg Koffein in Kombination mit 5g Taurin. Das solltest du deinem Körper nicht zuführen und schon gar nicht täglich.

Definitv reduzieren, im Optimalfall kein bis ein Red Bull täglich.

2-5 Dosen sind 500 - 1250ml. Das sind 150 - 375mg Koffein.

Bei einem Körpergewicht von 80Kg werden bummelig 450mg Koffein als unbedenklich eingestuft.

Dennoch nimmst Du verdammt viel Zucker zu Dir.

Gesund ist es nicht, stark bedenklich allerdings auch nicht. Trotzdem solltest Du versuchen den Konsum auf maximal 1-2 Dosen zu reduzieren.

Trink einfach gar keine Energie und fertig

Also ich trinke eine Dose pro Monat aber mehre am Tag zu trinken kann nicht gesund sein. Was glaubst du wie viel Zucker es hat?

Ist es denn wichtig wie viel Zucker enthalten ist? qwq

0
@waeike

Also am Tag sind das bestimmt eine gute Kg Zucker. Das ist der eigentliche gift der da drinne ist.

0
@waeike

Schon mal was davon gehört, was reiner Zucker im Körper anrichtet? Fettsucht, Diabetes, Herzinfarkt, Schlaganfall... uvm.

0

Rede Dir doch bloß keine Abhängigkeit ein. Offenbar hast du eine psychische Sucht nach den Zuckerbomben entwickelt. Man hört auf damit und kauft den Müll nicht mehr. Das Zeug ist purer Schrott und die Ännerdschie ist ZUCKER. Was denn sonst? Fett oder Eiweiß? Guckt doch bloß mal auf die Zutatenliste!

Was steht drin? Wasser, Zucker..?

Und dafür gebt ihr einen Arschvoll Geld aus? Selbst Schuld, wenn man sich von Konzernen so veräppeln lösst. Materialwert 2,5 Cent, Verkaufspreis 1,69 EUR. Lizenz zum Gelddrucken. Mit Zuckerwasser zum Milliardenkonzern und alle Jugendlichen machen mit. Schon schräg, oder?

Ich habe viele andere Energy- Drinks probiert und grundsätzlich schmeckt mir Redbull am besten qwq

0

Der Zucker spielt die kleinere Rolle bei der "Energy", zumal es auch etliche zuckerfreie Versionen gibt. Bei sämtlichen Energys geht es um den Faktor Wachheit, der durch das enthaltene Koffein und Taurin erzeugt wird.

1

Was möchtest Du wissen?