Rechnung faktorisieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wird der gemeinsame Faktor ( x - 3 ) ausgeklammert.

(x-3)² - 2 x (x-3) + (x-3) =

(x-3) ( x - 3 - 2 x + 1 ) =

(x-3) (-x-2).

Man kann auch noch das Minus aus der zweiten Klammer rausziehen.

(x-3) (-x-2) = - (x-3) (x+2).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

= -(x-3)(x+2)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fugia
02.01.2016, 11:46

Und wie viel ist 3x(1-2x)-(4-8x)

0
Kommentar von Fugia
02.01.2016, 11:47

Also faktorisiert

0
Kommentar von Fugia
02.01.2016, 11:52

Thx

0

(x-3)^2 - 2x * (x-3) + (x-3)

= (x-3)^2 - 2x^2 + 6x + (x-3)

= x^2 - 6x + 9 -2x^2 + 6x + (x-3)

= -x^2 + x - 6

= - (x-3) * (x+2)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?