raspberry pi WLAN zu lan

3 Antworten

Du könntest z.B. einen Proxy wie den Squid auf dem RasPi installieren und konfigurieren. Das erfordert allerdings einiges an Einarbeitung.

An meinem R.pi ist ein lan Anschluss. Ist bei dir keiner?

Doch, ich meinte aber programmtechnisch

0

Raspberry Pi 3 als WLAN-Repeater - Warum nur mit zusätzlichem USB-Dongle möglich?

Hallo,

ich brauche mal Eure Hilfe. Mein Vorhaben: Mein Raspberry Pi 3 soll ein WLAN Signal in unseren Anbau ausstrahlen, da das vorhandene WLAN vom Router nicht bis dahin reicht. Und das möglichst ohne neue Hardware wie USB-WLAN-Dongles oder die Repeater von AVM & Co.

Folgende Ideen habe ich in Betracht gezogen:

  1. Router --> LAN-Kabel --> Pi --> WLAN
  2. Router --> WLAN --> Pi --> WLAN

Da ich einen langen Kabelweg vom Router zum Pi bei ersterem in Kauf nehmen müsste, möchte ich auf diese Lösung gerne verzichten.

Lieber wäre mir die zweite Lösung - diese hat aber scheinbar den Nachteil, dass ein zusätzlicher USB-WLAN-Dongle benötigt wird, obwohl der Pi 3 bereits einen WLAN Chip an Bord hat...

Warum ist das so? Laptops mit WLAN-Karten kann man doch auch als AP ohne zusätzlichen WLAN-Stick benutzen (wenn auch mit Software). Ist dies auf Grund der Hardware des Pi's nicht möglich?

...zur Frage

Raspberry pi wlan stick geht nicht

ich habe mir ein raspberry pi 2 zugelegt und versuche schon seit stunden den wlan stick zum laufen zu bekommen Der stick :Sitecom n150

hab schon lsusb versucht aber er wird nicht angezeigt aber bei dem befehl dmesg / grep usb wird es angezeigt registred new interface driver r8188eu gibt es irgendeine möglichkeit es zum laufen zu bringen da war auch eine cd dabei wo aber soweit ich weiss nur windows treiber drauf sind

...zur Frage

WLAN über lan Kabel verteilen?

Hey Leute, kann man einem pc Zugang zum Internet verschaffen wenn er mit einem anderem über ein lan Kabel verbunden ist, welcher über WLAN verfügt und mit einem Netzwerk verbunden ist ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?