Rasieren?

6 Antworten

Hallo Lelo27663,

die Pofalte zu rasieren ist immer etwas umständlich.

Stelle dein linkes Bein auf den Rand der Dusch- bzw. Badewanne und gehe etwas in die Hocke. Schäume den Bereich um deinen Anus vorsichtig mit Rasiergel ein. Gib dabei acht, dass kein Schaum in den Analkanal gelangt. Ziehe nun mit deiner freien Hand die linke Pobacke weg, um die linke Pofalte zu rasieren. Rasiere dabei in Wuchsrichtung. Normalerweise wachsen die Haare dort von außen nach innen. Bist du mit der linken Seite fertig, wiederholst du das ganze mit der rechten Seite: Rechtes Bein hoch stellen, in die Hocke gehen, rechte Pobacke weg ziehen und dann in Wuchsrichtung rasieren.

Bist du mit der kompletten Intimrasur fertig, braust du deinen Intimbereich mit kalten Wasser gründlich ab! Dies mag zwar etwas schmerzen, verschließt jedoch die offenen Poren und vermindert so die Pickelbildung. Zum Schluss cremst du dich noch mit einer milden Creme (z. B. Babycreme), die Feuchtigkeit spendet ein. Dies ist wichtig, da die Haut dringend Feuchtigkeit benötigt, weil sie durch die Rasur und das Wasser Recht angegriffen wurde.

Pickel und ähnliches lassen sich zu Beginn einer regelmäßigen Rasur nie ganz ausschließen. Das liegt daran, dass die Haut im Intimbereich besonders empfindlich ist und sich erst an die regelmäßige Rasur gewöhnen muss.

LG. Widde1985

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Recherche, viele Enthaarungsmethoden ausprobiert

Am Besten gar nicht.

Der rasierte Zustand ist nicht das Problem, sondern der, wenn die Haare nachwachsen und dir die Kimme juckt, als hättest du da eine Ameisenkolonie wohnen. Kratz dich mal dort in der Öffentlichkeit, ohne dass es jemand merkt...

Lass die Arschhaare einfach Arschhaare sein, die tun dir nix. Erst wenn du sie abrasierst, dann hast du ein paar Tage Dauerjuckreiz.

Mit nem Rasierer / Rasierhobel, Enthaarungscreme, Waxing, Lasern…

so als wenn du deine Arme rasierst…

Ja aber wie macht man das

0
@Lelo27663

Rasierer in die Hand nehmen, Rasierschaum auf den Po und ab…

0

Am besten waxen ;)

tut 0 weh

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mit einem Nassrasierer.