Raklet! Aber Was dazu?

8 Antworten

Ich empfehle dir dieses Rezeptbuch nur für Raclette http://goo.gl/vdVy8m

in dem Kochbuch sind viele leckere Rezepte für ein perfektes Raclette und Fondue. Ausserdem gibt es einige Tips und Tricks für noch bessere Ergebnisse. Viele der Rezepte sind mit Bildern versehen, was einem die Sache noch schmackhafter macht. Um das Essen abzurunden hat es auch noch Rezepte für Beilagen und Drinks. Ein weiteres Extra ist die Kalorienangabe bei den einzelnen Gerichten. Für mich ein wunderbares Rezeptbuch für klasisches und exotisches Raclette und Fondue.

Ich muss sagen, ich bin fasziniert über Deine fantasievolle Schreibweise des Wortes Raclett. - Frag mal beim Fleischer, ob er mariniertes Fleisch dafür empfehlen kann. Wir nehmen normalerweise Huhn oder Pute und Rind, geschnitten wie Gulasch. Wenn der Grill heiss genug ist, brät es wie in einer Pfanne.

Pellkartoffel und Tzaziki und evtl. einen grünen Salat dazu reichen. Für das Fleisch (ich nehme bevorzugt Rind, Pute und Bratwürstchen) Gewürze mit auf den Tisch stellen und unbedingt an die Kräuterbutter denken.

Was möchtest Du wissen?