Ränge bei Rettungsdienst?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt keine Ränge im Rettungsdienst. Nur verschiedene Qualifikationen, die hier ja schon afgezählt wurden. Es gilt aber die Regelung, dass der höchstqualifizierte die Leitung des Einsatzes übernimmt. Bei einem RTW-Einsatz also der RA (NotSan) und bei RTW+NEF=NAW der Notarzt.

Bei Berufsfeuerwehren gibt es auch keine gesonderten Ränge. Wenn da zwei Hauptbrandmeister draufsitzen, von denen mindestens einer RA (NotSan) sein muss, dann bleiben sie Hauptbrandmeister und der RA ist Fahrzeugführer. Wenn beide RA sind dann ist es entweder der Ranghöhere Fahrzeugführer oder der, der im Dienstplan festgelegt wurde.
Kurz: Die Feuerwehrleute auf den RTWs sind weiterhin ganz "normale" Feuerwehrleute (Von den Rängen her).

P.S.: Bei Fragen kannst du dich gern melden.

mfg
FFWfreak112

Was möchtest Du wissen?