Radius der Kreisbahn von einem Proton im homogenen Magnetfeld?

1 Antwort

Von Experte Wechselfreund bestätigt

Du musst die Gleichung für die Lorentzkraft mit der Gleichung für die Radialkraft gleichsetzten und nach dem Radius umstellen (der steht in der Radialkraft). Dann sollte auf der anderen Seite alles bekannt sein. Ladung des Proton ist 1 Elementarladung und die Masse findest du auch irgendwo.

Geschwindigkeit in m/s !

Was möchtest Du wissen?