Rachmaninoff Prelude in g minor, Op.23 no.5 - Ab wann?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo :) Ich spiele seit 9 Jahren Klavier und denke das ich es hinbekommen würde. Allerdings bräuchte ich da auch eher lange. Die Schwierigkeiten basieren hauptsächlich auf: 1: Schnelligkeit 2: Oktavenspringen 3:Takt

Solltest du diese drei Sachen beherzigen sollte es kein Problem darstellen. Wie lange spielst du denn schon? Meiner Meinung nach würden 6 Jahre reichen!

Schwierigkeitsgrad 4 von 6 würde ich schätzen.

Viel Glück und Erfolg!!!! mfg

Hallo ;)

Danke für den Beitrag. Ich spiele jetzt seit 3 3/4 Jahren. Muss also noch warten. Naja. ich habe morgen Klavierunterricht, da frage ich dann mal.

0

Ich habe jetzt 4 Monate gebraucht um das Stück so hinzubekommen dass ich es noch ausarbeiten muss und dann vor publikum spielen kann. Es ist möglich aber schwer. Zuvor habe ich chopins op 34 no3 und beethovens op 3 no 2 gespielt. Voraussetzun ist das du ein bis 1.5 h täglich übst und das dein/e Lehrer/in gut ist. Und du musst es spielen wollen ;) nicht weil deine mutter das will. Aber auf dem niveau ist das wohl kaum der fall..

Als Tipp zum üben würde ich immer 2-3 takte nehmen und diese solange spielen bis sie zusammen und auswendig einigermassen gehen, danach die nächsten ect. Das gilt aber auch im allgemeinen :)

Meiner meinung nach eine super interpretation hat nikolai lugansky, suchst du am besten mal bei youtube..

P.s. Spiele seit etwa 11 Jahren

Prelude Op. 23/5 ist ein Konzertstück und gar nichrt leicht. Das ist etwa it den mittleren Sonaten von Beethoven in schwierigkeit zu vergleichen obgleich nicht so lang und die Form der Prelude ist natürlich leichter zu beherrschen.

Ist "Piano Sonata No. 14 (Beethoven) 3rd movement" auf Klavier/Piano sehr schwer?

Mir ist klar, dass das Stück schwer ist, aber kann jemand vielleicht aus Erfahrungsberichten von einer Scala von 1-10 sagen wie schwer es ist?

Danke für die Hilfe :)

...zur Frage

Leichte Stücke von Chopin?

Ich bin auf der Suche nach leichten Stücken von Frederic Chopin. Nachdem ich jetzt die Op.28 No.4 und die Op.28 No. 20 hinter mir habe suche ich welche, die ungefähr im gleichen Niveau sind. Jetzt Habe ich die Nocturne 20 in C# Minor gefunden und möchte wissen ob das geeignet ist?

...zur Frage

"Promenade" von Mussorgski - Klavier

hallöchen!

Wie schwer schätzt ihr die Promenade aus Bilder einer Ausstellung von Mussorgski für Klavier (also das Orgiginal) ein? Könntet ihr mir vllt ein vergleichbares (bekanntes!) Stück nennen, das den selben Schwierigkeitsgrad habt, wenn euch eine leicht-mittel-schwer Einschätzung zu grob ist? Damit ich einschätzen kann ob ich es spielen kann oder nicht... :D Das wäre supernett!

Liebe Grüße, eure RotesPferd.

...zur Frage

Ist dieses Stück auf dem Klavier schwer, bitte hilfe?

Ich möchte gerne den Springwalzer von Chopin lernen auf dem Klavier zu spielen, weil ich das Stück so schön finde. Gibt es hier jemanden der das Stück auf dem Klavier kann, bzw. weiß ungefähr wie schwer es ist. Ich spiele seit 1 1/2 Jahren Klavier ohne Unterricht aber Noten lesen und alles habe ich mir selbst beigebracht. Ich spiele Stücke im Schwierigkeitsgrad von The Show Must Go On, Arabesque No 1 von DeBussy, oder den türkischen marsch. Link: https://www.youtube.com/watch?v=OOUguC5szcM Hier ist auch noch ein YouTube-Link für die Leute die das Stück noch nicht kennen, aber gut beurteilen können wie schwer es sein wird für mich.

...zur Frage

Unterschied zwischen Minor und Major Akkordern?

Was ist der genaue Unterschied zwischen Minor und Major Akkorden? ist es richtig, dass Major Akkorde sich immer glücklich anhören, während Minor Akkorde eher trauriger klingen?

...zur Frage

Suche sehr schwere Musikfrage?

Hallo, mein Prof ist der Meinung er wüsste alles über Rhythmus, Notation, Orchester(...) und klassische Musik. Daher wollte ich euch fragen ob ihr eine verdammt schwere Frage habt wo sogar er keine Antwort darauf wüsste? Ich danke euch und bin sehr gespannt :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?