Punkt tattoowieren lassen?

7 Antworten

Das kostet die Mindestgebühr. die unterschiedlich sein kann und zwischen 30 und 50,- liegt.

Auch für nur einen Punkt muss der Arbeitsplazt vorher desinfiziert werden, die Maschine muss zusammengabaut und danach geputzt und desinfiziert werden und es kostet auch mindestens 1 Nadel. Das macht der Tätowierer alles nicht umsonst.

Warum sollte das nicht gehen? Frag den Tättowierer nach dem Preis. Viel wird es nicht sein.

Das ist ganz sicher möglich. Über die Kosten kann dir ein Tätowierer mehr sagen.

Warum sollte es nicht möglich sein?

Der Preis ist von Tätowierer zu Tätowierer unterschiedlich.

Was will man mit einem Punkt? Sieht doch aus wie ein Muttermal

ja das ist möglich. und der preis wird sich nach dem mindestpreis des jeweiligen tätowierers richten und die meisten beginnen da zwischen 60 - 80 euro.

das hängt damit zusammen, dass der aufwand vor und nach einem tattoo immer der gleiche ist - cirka 45 minuten, egal ob das tattoo 5 minuten oder 5 stunden dauert!
dazu kommt noch das material...


und man muß ja bei jedem kunden den gleichen hygienestandard ansetzen - das macht jeder seriöse tätowierer - immer!



Was möchtest Du wissen?