ProTrain Perfect Führerstand wechseln, aber wie?

1 Antwort

Also, ich kann das nicht mit Sicherheit sagen, aber ich vermute erst mal, dass die Programmstruktur von Pro Train genau so aussieht, wie bei German Railroads. Da funktioniert dfas ganze nur, wenn ein ergänzendes Batch zum MS TS installiert wird. Damit sollte dann in der Funktion F9 also der Waggon- bzw. Zugbedienung ein Wechseln der Triebfahrzeuge möglich sein. Also auch von Lok in Steuerwagen und umgekehrt oder von einer Lok in die nächste. Beide Fahrzeuge müssen nur im selben Zug eingestellt sein. Den Führerstand einer Lok kann ich mit der Hauptfahransicht wechseln. Dazu Lok anhalten, Fahrrichtung auf neutral stellen und die Bremse anlegen. Dann 2 mal die Hauptansicht wählen. ( Taste 1 ). Bin ich schon in der Ansicht´, entfällt das 2te anwählen. in dem "neuen" Führerstand muss ich dann wieder dem Motor starten bzw. bei E- Loks anbügeln, Bremsen lösen und Fahrrichtung wählen und kann dann fahren. Möglicher Weise ist die Tastenbelegung bei Pro Train Perfect eine andere als bei GR. MfG: Carsten1

Was möchtest Du wissen?