Programm auf andere Festplatte verschieben + Registry Einträge?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst normale Programme einfach verschieben.

Oder installiere sie doch einfach neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxHM
15.10.2016, 15:32

Wie meinst du verschieben den Ordner in Programm Files und so weil wenn du das meinst das weiß ich auch aber dann ist ja das von mir beschriebene der fall

0

Kleiner Tipp: Lass es bleiben :D

Ein Installer kann noch viel mehr tun als nur das Programm registrieren. Zum einen registriert der nicht nur, sndern er registriert auch noch den Uninstaller, eventuell Dateiendungen, eigene Registry-Einträge, etc. und darüber hinaus kann doch noch alles tun, was das Programm für sich braucht.

Bester Weg: Deinstallieren und neu installieren.

Oder (mein Favorit): Windows neu installieren und dann konsequent die Programme dort installieren, wo Du es brauchst.
Allerdings würde ich die Programme mit auf die SSD legen, da Du nur dann auch wirklich einen Performance-Vorteil hast, wenn das Zeug, was Zeit kostet, auch auf der SSD liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxHM
15.10.2016, 14:25

Wenn ich es Deinstalliere dann hätte ich alle Programm Daten verloren was ich ja nicht will und ich sag es mal so alle meine Spiele laufen auf der HDD völlig Flüssig und bei Programmen ist das erst recht kein Problem es geht mir hslt um die Ordnung

0
Kommentar von MaxHM
16.10.2016, 12:06

Na ich habe gestern was gelesen das man eine ich glaube das hieß virtuelle Verknüpfung zum Programm erstellen kann spich die Daten normal verschieben und dann in cmd mlink (altes Verzeichnis) (neues Verzeichnis) eingeben muss

0

Was möchtest Du wissen?