Problem bei Mathe Übungsaufgabe. Kann mir einer sagen, wie ich das rechnen muss?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigentlich nicht sehr schwierig.. Hol dir die Formel für das Volumen eines Kegels. V = 1/3 * G* h. h ist die höhe, G die Grundfläche. V = 100ml = 1/3 * G* h. jetzt wie aber nur bis zur hälfte gefüllt.. also hneu=h/2. Vorsicht ist geboten bei der Grundfläche.. Vorher hatten wir G = r^2 * pi jetzt verändert sich der radius! Wenn du dir den Kegel seitlich anschaust, siehst du das der neue radius halb so gross ist, sprich neu = r/2 all das einsetzen: 100ml = 1/3 * G* h, X = 1/3*(r/2)^2*pi*(h/2). Jetzt Vergleichen wir die beiden rechten seinen.. bei der neuen Formel steht (1/2 )^2 * 1/2 mehr als bei der neuen Formel. (du kannst auch beide Formeln miteinander teilen... ) (1/2)^3 = 1/8... sprich wir haben nur 12.5 ml!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schachpapa
15.05.2016, 16:16

Falls man nicht sofort sieht, dass zur halben Höhe auch der halbe Radius gehört, sollte man den Strahlensatz hervorkramen. Für diese Aufgabe braucht man weder r noch r2 noch pi oder einen Taschenrechner. Aber vermutlich hätte jeder mehr geschätzt, als tatsächlich rauskommt.

0

OxHawk hat Recht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OxHawk
15.05.2016, 13:59

Falsch, das Volumen nimmt um einen Faktor h/2(r/2)^2 also um 1/8 ab! sprich 100/8 = 12.5 ml!

0

Also Es geht um Volumen Die volumen formel ist :V=Gxk

Volumen=Grundhöhe mal KÖperhöhe 

Also du musst erst die grund fläche mal die köperhöhe berechenen dann kann ich dir die antwort sagen ? ICh hofe du kanst das beantworten sonst ist das ne Pfandfrage Aufgabe ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Aufgabe macht einfach keinen Sinn,weil du keine weiter Angaben hast , denn die Formel für das Berechnen eines Kegelvolumens ist
1/3*G*h=V
oder

1/3*Pi*R^2*h=V

somit hast du zwei Unbekannte in einer Formel.

Wenn du die Hälfte der Höhe nimmst ,verändert sich auch die Grundfläche mit .


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OxHawk
15.05.2016, 13:57

Alles ist gegeben, siehe meine Antwort. 12.5 ml ist die Lösung!

1

Hast du Maße von dem Kegelglas?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KkAaRrOo
15.05.2016, 13:51

Nein leider nicht. Genau das ist mein Problem, dass ich keinen Anhaltspunkt habe, sondern nur weiß, dass 100 ml reinpassen.

0

Was möchtest Du wissen?