Pro und Contra einer Schulischen Ausbildung....

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was mir sponntan einfallen würde,wäre höchstens was postives das man viele Inhalte gut vertiefen kann. Was aber wiederrum negativ ist, ist das die Erfahrung in der Praxis fehlt, worauf heute viele Arbeitgeber ihren Wert darauf legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, welchen Beruf du erlernen willst. Ein Beispiel wäre, wenn du Bürokauffrau auf einer Schule erlernst, dann denkt der künftige AG vllt. die hat keine Ausbildungsstelle bekommen und es blieb ihr keine andere Wahl. Wenn es ein Beruf ist, den man nur auf einer Schule erlernen kann, wie z.B. Phsyotherapeut ist das wieder ganz anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist fehlt dort eindeutig die Praxis! Ein klares kontra!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pro: - man lernt vieles über die Welt und die Gesellschaft und muss dann keine dummen Fragen auf gutefrage.net stellen

Contra:- Da fällt mir nix ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?