Privates Wiki erstellen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ein geschlossenes Wiki? Bzw. noch nicht mal geschlossen, sondern gar nicht im Internet. Es gibt viele Wiki "Engines". Die kannst du eigentlich alle nehmen und dann verbindest du deinen "Server" halt einfach nicht mit dem Internet, sondern lässt es halt nur lokal laufen. Ich persönlich würde dir dafür Dokuwiki empfehlen. Natürlich könntest du auch Mediawiki nehmen (benutzt Wikipedia), aber Dokuwiki ist bei sowas einfacher da es keine Server-Datenbanken braucht, also könntest du es theoretisch auf (fast) jedem Rechner laufen lassen. Und dann brauchst du noch nicht mal unbedingt einen lokalen "Testwebserver" so wie Earl geschrieben hat.

Hallo,

wenn du ein privates Wiki sagst, was meinst du damit? Ein Wiki nur für dich und deine Freunde (also Passwort geschützt) oder ein Wiki, das du alleine betreibst, aber für alle zugänglich ist?

Wenn du einen Passwortschutz willst, dann kannst du einfach .htaccess-Dateien benutzen.

Wikis kannst du alleine programmieren oder schon fertige Codes benutzen, wie zum Beispiel MediaWiki (https://www.mediawiki.org/wiki/Download/de). MediaWiki ist die Wiki Engine von Wikipeida. Aber du kannst, wie schon gesagt, auch ein eigenes Wiki schreiben.

Ich hoffe ich konnte helfen

linuxmensch12

ja, moinmoin z.B. -- braucht lokal nur python, Webserver und Datenbankserver sind nicht zwingend erforderlich.

Und welche HTML-Only-Wikisoftware empfiehlst du da?

0

Was möchtest Du wissen?