Praktikumsbericht Finanzbuchhaltung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Und? Wer bitte hindert Dich, zur Klinik zu gehen und Deine Unterlagen dort zu holen?

Und glaubst Du tatsächlich, dass Du im Leben auch nur einen Millimeter weiter kommst, wenn Du Dir von uns hier eigene Aufgaben machen lässt anstatt selbst Leistung zu erbringen? 

Es geht tatsächlich bei der Bewertung um Deine Zukunft. Nicht um unsere. Viele von uns brauchen sich keine Gedanken mehr um eine Arbeitszukunft machen, denn das Thema ist abgeschlossen. Wir waren also schon erfolgreich. Wir waren es nicht, weil wir uns unsere Arbeit von anderen Menschen haben vorsetzen lassen. 

Du hast noch vier Tage Zeit. Zeit genug. 

Du sitzt an der größten Informationsmaschine seit Menschengedenken. Zur Thematik findest Du massenweise Informationen sowohl über die Suchmaske des Browsers als auch bei youtube. 

Natürlich könnte ich Dir zu Debitoren und Kreditoren ein ganzes Buch schreiben. Und dabei auf die Besonderheiten im Deutschen Gesundheitssystem eingehen. 

Der Unterschied zwischen mir und Dir ist: Ich kann es schon. Ich habe es also mal gelernt, weil ich mich darum bemüht habe. 

Diese Arbeit, sich selbst um eine Sache zu bemühen, kann Dir kein Mensch abnehmen. Jedenfalls keiner, der Dir eine gute Zukunft wünscht. 

Und ja: Ich weiß, es ist keine Hausaufgabenfrage. Es ist allerdings eine Frage, wie ernst Dir Deine eigene berufliche Zukunft ist. Mir liegt Deine Zukunft am Herzen. Wäre es anders, würde ich hier ein wenig ein Ego-Fähnchen schwingen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?