Powerpoint Bild von kleiner Ansicht auf Fullscreen vergrößern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also hier hängt es von der Version ab. Hast du die Version ab 2013 kannst du, wenn du deinen PC an das Smartbord oder den Fehrseher anschließt das Bild mittels Luppe vergrößern.
Bei dem Anschließen deines PC an die Präsentationswand, dient dein PC als Folienübersicht, dabei hat man unten mehere Werkzeuge (Laiserpointer, Lupe und Marker). Klicke auf die Lupe und die Folie wird vergrößert. Das Bild bleibt scharf und du kannst es wunderbar erläutern. Zeigt auch, dass man mit der Technik umzugehen weiß.

Eine ander Möglichkeit wäre wenn man das Bild schon in Groß auf die Folie packt.

  1. Bereite die Folie normal vor
  2. Pack das vergrößerte Bild über das kleine Bild
  3. Lass das Bild mit den Animationen dann erscheinen/verschwinden wenn du es brauchst.

Ist ein wenig Fummelarbeit aber dafür bleibt das Bild scharf und der Efekt kommt gut rüber. 

Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NurSoEinUser
22.06.2016, 21:04

Hatte eher daran gedacht, dass sich das Bild tatsächlich wie mit der Zoom/Animationspfad-Funktion auf Vollbildgröße vergrößert, da bin ich aber wahrscheinlich einfach zu perfektionistisch.

Werde es mit deiner 2. Lösung probieren, da ich die Version 2007 besitze.

0

Was möchtest Du wissen?