Porsche oder Daimler besser für arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

gar nix von beiden die digitale Revolution wird zig tausende Arbeitsplätze in der Autoindustrie kosten

Von der Entlohnung her ist Porsche besser, jedenfalls in den höheren Jobs.

Aber die Karriere hängt von dir ab, da du sowieso kein Vorstand oder Topmanager wirst, darfst du nur bis zu einer gewissen Stufe vergleichen.
Es liegt am Ende immer an dir, ob Audi, Daimler, Porsche etc.

Hängt alles von dir, deinen Noten (nur bei der Einstellung), deinem Engagement UND deinem Ruf ab. Um in höhere Positionen aufzusteigen brauchst du Zuspruch von mehreren Chefs und die bekommst du nur, wenn dein Name für Qualität steht und nicht dafür dass du immer schön Urlaub nimmst, dich für nichts interessierst und mit jedem Streit hast.
Wir sind alle nur Zahnräder, wie groß dein Zahnrad ist, bestimmst du Cali :)

ich würde mal sagen daimler :D

Was möchtest Du wissen?