Popcorn süchtig?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke nicht dass man von gepufftem Mais körperlich abhängig werden kann, es sind ja keine süchtig-machenden Stoffe darin. Psychisch abhängig werden kannst du praktisch von allem, von dem du dir einredest, du hälst es ohne nicht aus..

Diese Frage ist gleichzusetzen mit der Schokoladensucht und der Chipssucht! Manchmal frage ich mich ob es von ein und der selben Person kommt. Gefährliche Mischung! Aber gehen wir mal vom Gegenteil aus, gell! Ich schätze nicht das Du Popkornsüchtig bist! Es ist ein Trip! Ein Jieper der nach einiger Zeit wieder verschwinden wird/kann. Unswar in dem Moment wenn du die Sch(piep)e voll davon hast! Warum können sich manche Menschen einfach nicht beherrschen? Warum sagst Du nicht einfach zu Dir selbst (Niet), auf Deutsch Nein! Und mal ehrlich, hast Du einen Schaden dadurch das Du es isst? Nein! Ausser den finanziellen natürlich! Also wenn Du theoretisch nicht mehr diese (kleinen) Mengen essen wolltest, zügel Dich einfach. Teile es Dir auf den Tag auf oder setz Dir bestimmte Zeiten. Das wäre eine Möglichkeit.

Generell gehe ich aber nicht davon aus das man ausgerechnet Popkornsüchtig werden kann.

Aber gleichfalls gilt der Grundsatz das man eigentlich von allem süchtig werden kann.

Ich hab nie gesagt das ich das nicht mehr essen will^^. und nein nen schaden ziehe ich nich daraus. und nochmal nein ich hab bislang au keine fragen zu chips- oder schokoladensucht oder ähnlichem gestellt.

0

Man kann quasi von allem süchtig werden, auch von Popcorn.:)