Polizei mit schlechten noten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt auch auf dein Bundesland an. Bei mir in Baden-Würtemmberg reicht ein Notendurchschnitt von 3,1 in allen Fächern. Wie sieht denn deine momentane Lage der Noten genauer aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß ja nicht in welchem Bundesland du bist, aber in NRW benötigst du einen höheren Schulabschluss um Polizistin zu werden, weshalb du einen guten Realschulabschluss brauchst, damit du auf einem Gymnasium oder einer Gesamtschule angenommen wirst um Abitur zu machen.

Du musst dich nur anstrengen. 

Außerdem musst du gut in Sport sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Problematisch an deinem nennen wir es mal Berufswunsch könnte dein Bundesland sein haha. Also ich komme aus Hessen und um der Polizei überhaupt ,,beitreten" zu dürfen bzw eine Ausbildung anfangen zu dürfen brauchst du Abitur. Könnte alson kritischer Hase werden mit Realschulabschluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rosejoliee 29.11.2016, 19:04

Komme aus Baden Württemberg 

0

Du brauchst einen Notendurchschnitt als Polizist/in mit 2,4 in Sport mindestens 1,3 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sozialtusi 29.11.2016, 19:47

Eigentlich braucht man ein erfolgreich durchlaufenes Aufnahmeverfahren (zu dem die Einladung nicht nur von den Noten abhängt - dazu Schulabschluss je nach Bundesland unterschiedlich) und je nach Bundesland eine Sportprüfung oder das Sportabzeichen ;)

0

Was möchtest Du wissen?