polarisierte Sonnenbrillen - notwendig?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe eine polarisierte Sonnenbrille. Es ist ganz nett, man kann z.B. einfach so unter eine Wasseroberfläche schauen, da sie nicht reflektiert. Jedoch gibt es, wie du schon gesagt hast, das Problem, dass LCD-Displays polarisiertes Licht aussenden und deshalb nur unter einem bestimmten Winkel ablesbar sind (Digitaluhren, Flachbildschirme, Geldautomaten, etc.).

Mein Fazit ist, dass es eine nette Spielerei ist und physikalisch interessant, aber absolut nicht notwendig. Eine normale Sonnebrille tut's auch, hauptsache sie hat 100% UV Schutz, sonst machst du dir deine Netzhaut kaputt. Ausserdem sollte sie dein Blickfeld zu 100% verdecken, sonst gibt's auch langfristig Probleme mit den Augen.

Geh am besten zum Optiker, bzw. zum Fachmann, anstatt was Billiges übers Internet zu kaufen.

Sehr gut - da ich wohl mehr Zeit auf Displays schauen werde und die dann wohl nur eingeschränkt lesbar sind werde ich es wohl doch lassen. Offensichtlich kann man die dann überhaupt nicht lesen. Danke

0
@dolorit

Bei einer ungünstigen Haltung kann das Display dunkel sein /bleiben! Wie unten gesagt, teste es einfach. Ich hatte noch niemanden, der sich wegen der Displays beschwert hat, ganz im Gegenteil!

0
@jujuotbots

Oh - das war jetzt aber wirklich sehr hilfreich! Feinen Dank! Gruß

0

es ist ideal sogar besser man wird nicht geblendet.. und so ich trege eins beim fischen um ins wasser zu sehen können;)

Nimm auf jeden Fall die pola. Gläser. Du wirst dann nie mehr was anderes haben wollen!!! Teste es doch einfach beim Optiker deines Vertrauens.

Ich denke das werde ich mal machen - kann es allerdings wirklich nicht gebrauchen, wenn ein Display nicht lesbar ist und das ist ja eher schlecht zu testen beim Optiker. Na - ich werd's mal versuchen. Feinen Dank!

0
@dolorit

Warum hast du denn so große Sorge um die Displays? Wenn du die Sonnenbrille trägst, bist du draußen, da schau man doch nur mal auf's Handy oder eine Uhr? Frag doch ansonsten mal deinen Optiker, ob du Brillen zum testen mal mit nach Hause nehmen kannst, da gibt es immer Möglichkeiten. Du sollst ja auch zufrieden sein!

0

Was möchtest Du wissen?