Poker Regel Straße?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise ist eine Straße eine Straße, bzw ein Straight ein Straight. Die Wertigkeit gegenüber einem anderen Straight richtet sich nach der höchsten Karte, also der Endkarte. Der höchste Straight ist der Straight zum Ass, also TJQKA, der niedrigste ist A2345, der zweitniedrigste dann 23456. Ass kann beim Straight als 1 dienen oder eben als höchste Karte, nach K.

Es gibt noch inoffizielle Straights. Etwa den round-the-corner-straight oder den skip-straight, aber das sind keine offiziellen Hände und sowas gibt es in der Regel nur in privaten Runden.

Es gibt nur "normale" Strassen.

5 Karten mit aufeinander folgenden Werten = Strasse

Egal, wo sie anfängt. Egal, wo sie aufhört.

Niedrigste Strasse: A2345

Höchste Strasse: TJQKA

Haben 2 Spieler jeweils eine Strasse, gewinnt der mit der höheren.

Die Hand hat immer 5 Karten! Also ist eine Hand mit 6 Karten nicht möglich!!!

LG

Basti

Was möchtest Du wissen?