Pokemon XY oder ORAS oder Sonne/Mond?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

X/Y sind meiner Meinung nach eher schwache Spiele. Die Story ist ziemlich lahm, der Schwierigkeitsgrad absolut lächerlich. Und nein, das liegt nicht am EP-Teiler, der jetzt zum ersten mal seit Generation 1 wieder das gesamte Team pusht - ich kann mich noch gut erinnern, wie ich in Pokémon Gelb (muss so um's Jahr 2000 gewesen sein) beim Champion-Battle fast Blut geschwitzt habe, weil der Kampf einfach zum Verrecken hart war, und zwar trotz overpowertem EP-Teiler... Davon ist in den neuen Spielen leider nichts mehr übrig geblieben. Weder X/Y, noch OR/AS werden für irgendjemanden eine Herausforderung sein. Eine nette Innovation ist aber die Einführung des neuen Feen-Typs, der die Drachen ordentlich abschwächt und Gift-Pokémon einen offensiven Nutzen gibt. (Gift = stark gegen Fee)

OR/AS sind meiner Meinung nach die bessere Wahl bei Gen. 6. Es gibt einige nette Zusätze zur Hauptstory, und man kann echt extrem viele legendäre Pokémon fangen. Der Pokédex ist auch riesig, und man bekommt schon vor dem Postgame Zugriff auf Pokémon von Generation 4 und aufwärts. Wenn dir Rubin und/oder Saphir gefallen haben, wirst du um die Remakes nicht herumkommen.

Später würde ich mir aber definitiv auch Sonne/Mond holen. Gen. 7 ist ein gutes Stück herausfordernder als die 6., die neuen Pokémon sind teilweise der totale Wahnsinn (endlich starke Käfer!!!), und auch storymäßig stecken Sonne/Mond die 6. Generation locker in die Tasche. Die Spielkonzepte ohne Arenaleiter usw. gefallen zwar nicht jedem, aber zumindest hat der Entwickler Mut bewiesen, als er mal einen neuen Weg ausprobiert hat. Und ich finde, die Neuorientierung ist ziemlich gut gelungen.

Letzten Endes bleibt es dir überlassen, und ich kann dir natürlich nur meine subjektive Meinung weitergeben... Es ist gut möglich, dass du von Pokémon X oder Y total begeistert sein wirst. Lies dir am besten mal ein paar Rezensionen auf Amazon durch, und nicht nur die mit 5 Sternen. Da bekommt man teilweise recht gute Einblicke in die Spielinhalte. Anhand von diesen Infos solltest du dich dann besser entscheiden können =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Haris0001
10.08.2017, 21:54

Okay danke für die ausführliche antwort... Ich hab gehört dass man in XY sich sehr starkw teams bauen kann, aber der Schwierigkeitsgrad sehr niedrig sein soll? OR/AS würd ich eig wirklich gern spielen, aber sind dort auch genug neue Spielelemente enthalten?

0
Kommentar von LordofDarkness
10.08.2017, 22:20

Es gibt in X/Y einige starke neue Pokémon, aber durchspielen kannst du die beiden quasi mit jedem Team. Sie sind fast schon lächerlich einfach: ich habe bei den Top 4 + dem Champ-Battle nicht ein einziges Pokémon durch KO verloren, zum allerersten mal in meiner Pokémon-Karriere, wenn ich mich recht erinnere. --- Naja, es gibt schon einige Neuerungen in OR/AS: du kannst noch während der Hauptstory Pokémon aus den neueren Generationen fangen, es gibt nach der Hauptstory eine kleine Zusatz-Geschichte, an deren Ende du ein besonderes, bislang nicht regulär erhältliches Pokémon fangen kannst, die Mega-Entwicklung aus X/Y kommt ebenfalls vor, und Groudon & Kyogre können neue Formen annehmen. Die Spiele sind ihr Geld definitiv wert, auch wenn dich der Schwierigkeitsgrad auch hier vermutlich nicht aus den Socken hauen wird.

0
Kommentar von Haris0001
10.08.2017, 22:24

Und was ist deine Meinung zu Sonne/Mond? :)

0
Kommentar von LordofDarkness
10.08.2017, 22:39

Wie gesagt, storymäßig auf einem sehr viel höheren Niveau als X/Y. Es gibt viele interessante Charaktere, die für Pokémon-Spiele einen ungewöhnlichen Tiefgang haben. Die neuen Pokémon sind meiner Meinung nach die besten seit vielen Jahren, da diesmal auch ungewöhnliche Typen wie Käfer (Tectass, Donarion) und Gift (Amfira, Anego) sehr starke, neue Vertreter hinzubekommen haben. Der Schwierigkeitsgrad ist höher als bei X/Y, aber leider trotzdem weit unter dem, was noch bis zur 5. Generation die Regel war. Trotzdem sind Sonne/Mond deutlich besser gelungen als X/Y, und ich bin schon total heiß auf die Nachfolger, die im November rauskommen werden^^

0

Ich würde dir OR/AS empfehlen, vorallem wenn es dir darum geht viele Legendäre zu fangen (und auch wegen der Nostalgik) XY habe ich gespielt und ist nicht schlecht aber ich würde OR/AS lieber wählen als XY (auch wegen den Legis die man fangen kann) Sonne und Mond kann ich nicht ganz beurteilen weil ich mich damit kaum auseinandergesetzt hab aber es ist eine Umstellung weil es ein paar kleinere Veränderungen gibt zu dem wie Pokemon mal war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Haris0001
10.08.2017, 21:36

Ok danke für deine Antwort, ich hätte noch 3 Fragen:
1) Kommen in OR/AS auch Pokemon der 6 Generation vor und Mega Entwicklungen?
2) Wenn ja, wäre es nicht besser XY zu spielen um sich besser mit den (für mich) neuen Pokemon einzuspielen?
3) In welchen von den beiden Spielen kann man stärkere Teams bauen und in welchen ist der Schwierigkeitsgrad höher?

0
Kommentar von giu5544
11.08.2017, 15:16

Frage 1 kann ich dir leider nicht beantworten aber auf Pokewiki kannst du alle Pokemon nachschlagen und nachsehen, in welchen Spielen sie vorhanden sind, du kannst außerdem auch die einzelnen Editionen nachschlagen und sehen, welche Legendären Pokemon dabei sind( ich denke die legendären Pokemon der 6. Generation werden in Or/As nicht verfügbar sein). Zu frage 2: ich denke mit den für dich neuen Pokemon meinst du größtenteils die Mega Entwicklung, aber ich ich glaube diese wird in Or/As auch gut erklärt (kann es leider nicht wissen weil ich Or/As nicht gespielt habe).
Zu 3.: der schwierigkeitsgrad ist in x/y echt lasch also meiner Meinung nach war die Story ein Spaziergang aber man kann gute Teams bauen da in x/y echt viele Generationen und auch viele sehr beliebte Pokemon aus fast allen(oder vielleicht sogar allen) generationen vertreten sind (habe zum beispiel alle meine liebsten Drachenpokemon in x/y gefangen und hochtrainiert, unter anderem Dragoran, Knackrack, Brutalanda etc..) außerdem bietet X/Y mit der Pokemon Safari auch möglichkeiten mehrere Pokemon aus den älteren Editionen zu fangen. Zu Or/As kann ich mich leider nicht äußern aber da empfehle ich dir bei Pokewiki nachzusehen

0

Ich würde dir ORAS empfehlen, weil ich am besten fand, aber warte doch einfach auf das neue Pokemon spiel Ultra Sonne/Mond.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Haris0001
10.08.2017, 21:43

Lohnt es sich wenn man weder xy noch oras noch sonne mond gespielt hat?

0
Kommentar von Yus53
10.08.2017, 21:46

Wenn es dir um die Legendären Pokemon geht, kann man in ORAS mehr als genug fangen, wenn du Ultra SONNE/ Mond kaufen willst, kann dir keiner keiner wirklich etwas darüber sagen, weil nur paar Sachen erst draußen sind. Es kommt, aber erst im November raus, also Ultra Sonne/Mond.

0

Wenn dir Geld sparen und die Story am wichtigsten ist dann x und y falls Geld keine Rolle spielt dann Sonne und mond lordofdarkness labert ein bisschsn mit die Story sei lam wenn das so sei dann wäre die Story von den anderen noch schlimmer 

Ich empfehle dir daher bei der Seite spieletipps vorbei zu schauen die sagen die was besser und was schlechter ist

Ich bin generell für x und y omega Rubin und alpha Saphir sind auch nur abklätsche von Rubin und saphir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordofDarkness
10.08.2017, 22:43

Wenn ich schon "ein bisschsn" labere, als was soll man dann deinen Hieroglyphenwall interpretieren? Hat man dir zuhause nicht beigebracht, die Meinungen anderer Menschen mit Respekt zu behandeln? Die Jugend von heute... -.-

0

Was möchtest Du wissen?