Pokemon Kristall, Impergator oder Suicune?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also wenn mans mal total statistisch sieht, ist suicune vom rang her weiter oben als impergator......als beweis das ich net irgendwas erfind siehe hier :D

http://www.pokewiki.de/Rangliste_der_Wasser-Pok%C3%A9mon

es hat auch in allen basiswerten bessere werte als impergator (außer im punkt angriff)......

was die attacken angeht, die beide lernen können....find ich das sie sich im punkt wasser un eis nicht unterschieden....was bei impergator im punkten attacken halt ein pluspunkt ist.....er kann starke attacken in verschiedenen elementen erlernen.....wie erdbeben oder dunkelklaue....was suicune zum beispiel nciht kann...klar hat suicune auch attacken die für impergator unmöglich sind.....aber wenn ich mir nur mal das anschau würde ich zu impergator tendeiren.....

aber mal im ernst ich kann noch so theoretisch reden, des sind zwei super wasserpokemon, die sich wenn mans mal realistish sieht in nichts nacshtehen es kommt einfach auf den trainer un die attacken an, die er für es auswählt.....ein beweis für die theoire....ja, weil man mittlerweile z.B groudon mit einem roserade mit nur einer attacken schlagen kann oder jedes andere pokemon das strauchler lernen kann (das ist total lustig :D)......also was ich sag, nimm das welches dir persönlich besser gefällt un mach was draus un hör ja net auf die die sagen das ist cool das ist schrott, muss jeder selbst wissen =D

lg ayaka :3

danke fürs sternchen :3

0

es sind beide gut aber persönlich ist für mich suicune besser,da es ein legänderes pokemon ist....... dagegen spricht aber,dass Impergator ein starter pokemon ist und diese sind generell(meistens!) gut trainiert und haben gute attacken........

LG niggleTheGamer

Impergator ist cool aber Suicune finde ich persönlich besser :))

Suicune! Ein Legendäres!

Aber von der Stärke und Coolness her, nehme ich Impergator.

Was möchtest Du wissen?