Pokemon Go/ Pokestops funktionieren nicht/jedes Pokemon bricht aus und flüchtet?

4 Antworten

Dies ist ein sogennanter Softbann. Du wirst gebannt wenn du, z.B. Mit dem Auto fährst und zu sch ell bist und du teleportiert wirst. Oder du benutzt einen Fake GPS Hack, dann wirst du gebannt wenn du dich unmenschlich bewegst. Ein Softbann geht von 30 min. bis zu 5 Stunden. Falls du diese Zeit nicht warten willst kannst du folgendes tun: Zu einem Pokestop laufen, den Pokestop öffnen und drehen, Pokestop schließen, öffnen und drehen, Pokestop schließen, öffnen und drehen, ... Dies c.a 40 mal hintereinander und du bist "entbannt", also du kannst normal weiterspielen.

MfG Chris. :)

Danke sehr, hat funktioniert.

0

Mit dem Auto fahren führt nicht zu Softban! Daist zwar beim Spielstart eine Wwarung, aber nur, damit NICHT DER FAHRER das Spiel spielt und Unfälle baut.

0

Ist ein Softbann, sollte nach mehreren versuchen wieder funktionieren.

Was heißt mehere versuche?

0

Soll ich das jetzt immer wieder probieren?

0

Ist ein Softban.

Was möchtest Du wissen?