Ich spiele kein Pokemon Go mehr

Ich kann es nicht mehr spielen, weil Niantic alle Geräte mit Root-Zugriff ausgesperrt hat.

Jemand sollte denen mal erklären, was CYANOGENMOD ist.

...zur Antwort

Wegen Idioten wie dir können Leute mit gerootetem Gerät (wie ich) es nicht mehr spielen.

Niantic hat (wegen Leuten wie dir) eine Root-Sperre eingebaut.

Alle gerooteten Geräte werden ausgesperrt und Emulatoren sind generell gerootet (beachte den Unterschied zwischen "gerootet sein" und "Root-Zugriff haben"!!).

Übrigens: Root-Zugriff bedeutet nicht gleich Cheaten!! Cyanogenmod ist z.B. sehr sinnvoll und erfordert ein gerootetes Gerät.

Das Spiel ist fürs Smartphone, also spiel es auch darauf und lass den Sch**** am PC!

Ps: Seit 0.37 ist die Root-Sperre aktiv!

...zur Antwort

Dass immer noch Leute auf den Trick da reinfallen :/

Und nochmal für alle:

MAN KANN KEINE COINS GENERIEREN LASSEN!!!!!!!!!!!!!

WIE SOLLTEN DIESE FREMDEN MENSCHEN COINS GENERIEREN????

NACHDENKEN!!!!! NIANTIC HÄTTE NICHT DAVON, WENN DIE DAS KÖNNTEN! DAFÜR MÜSSTEN SIE SICH ZUGANG ZUR DATENBANK VON NIANTIC VERSCHAFFEN!!!!!! NICHT MÖGLICH!!!!

Ich würde prüfen lassen, ob du da einen rechtsverbindlichen Vertrag abgeschlossen hast und halt versuchen, dagegen vorzugehen.

...zur Antwort

Du weißt schon, dass das Spiel fürs Handy ist???

Wegen Leuten wie dir darf ich es nicht mehr spielen.
Am Pc kann man halt viel leichte botten. Niantic hat alle gerooteten Devices (also auch die Emulatoren auf dem PC) ausgesperrt.

Leider auch mein gerootetes Handy, das nicht zum Cheaten gerootet ist, sondern wegen CYANOGENMOD, ADB-WIFI Debugging und manschmal ADAWAY.

...zur Antwort

Das Gerät ist und bleibt gerootet. Selbst, wenn du den Root-Zugriff entfernst, ist es immer noch gerootet und nicht zugelassen. Somit kannst du (wie auch ich -> wegen CYANOGENMOD) Pokémon Go auf dem Gerät auf Dauer vergessen.

...zur Antwort

Dein Gerät ist (und bleibt) gerootet.

Es gibt nen kleinen aber feinen Unterschied zwischen "Root Zugriff haben" und "gerootet sein".

Selbst, wenn du wieder den Root-Zugriff entfernst, oder dein altes Betriebssystem draufspielen würdest, wär das Gerät immer noch gerootet und das erkennt Niantic.

Aber meine Meinung: Einfach alle Geräte mit Root auszusperren, löst das Cheat-Problem nicht und ist nicht wirklich durchdacht.

Habe ebenfalls CM 13 und kann das Spiel jetzt nicht mehr spielen.

...zur Antwort

Dann lass es doch sein.

Tutuapp ist ein Emulator, der in Kombination mit Pokémon Go hauptsächlich fürs Cheaten benutzt wird.

Installier Pokémon Go auf deinem Handy (aus dem PlayStore, AppStore...) und spiel es einfach normal.

Außerdem weisen Emulatoren wahrscheinlich sowieso Root-Merkmale auf. Und alles gerootete wird aber 0.37 geblockt.

...zur Antwort