Pokemon Go geht nicht auf Nox App Player?

3 Antworten

Wegen Idioten wie dir können Leute mit gerootetem Gerät (wie ich) es nicht mehr spielen.

Niantic hat (wegen Leuten wie dir) eine Root-Sperre eingebaut.

Alle gerooteten Geräte werden ausgesperrt und Emulatoren sind generell gerootet (beachte den Unterschied zwischen "gerootet sein" und "Root-Zugriff haben"!!).

Übrigens: Root-Zugriff bedeutet nicht gleich Cheaten!! Cyanogenmod ist z.B. sehr sinnvoll und erfordert ein gerootetes Gerät.

Das Spiel ist fürs Smartphone, also spiel es auch darauf und lass den Sch**** am PC!

Ps: Seit 0.37 ist die Root-Sperre aktiv!

hey danke für die Antwort hättest eigentlich direkt auf den punkt kommen können  aber ich bin ja nicht so.

0

Die Bezeichnung Idioten ist eine Frechheit. Ich spiele gern Pokemon Go und kann das nur am PC, weil ich gehbehindert bin.

0
@Augustaner

Das Wort "Idioten" würde ich dann in deinem Fall zurücknehmen. Allerdings sind (bzw. eher waren [hype is ja lange vorbei]) 99% der Cheater in keiner Art und Weise so eingeschränkt, dass sie nicht rausgehen können. Die Frage, ob das Ganze das Cheaten rechtfertigt, will ich jetzt nicht ausdiskutieren.

0

Dann roote dein Handy nicht du Idiot. 

0

Du kannst in den Einstellungen root aktivieren. Soweit ich mich erinnere musste das machen, damit fake gps da läuft. 

ist ausgeschaltet ich teste es mal ob es geht 

0

Nein hat leider nicht geklappt

0

Klingt nach Bann.

Zurecht übrigens...

wie oben schon geschrieben mit dem handy komm ich rein also kein bann 

0

Was möchtest Du wissen?