PKK und Türkei Konflikt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die PKK ist eine Terrororganisation . Die Türkei bekämpft eine Terrororganisation. Wer ist da wohl im recht?

Natürlich die Türkei. Die PKK muss bekämpft werden wegen ihren Taten. Sie vergewaltigen,töten, entführen usw.

Sehe ich auch so. Vielen Dank!

3

ja!!! Ich finds traurig, dass viele das nicht verstehen. Die Menschen grenzen sich ein in dem sie das denken was sie denken wollen statt dass die den Sachverhalt mal analysieren und verstehen ,! Aber hast du super gesagt bin auf 100% der Meinung

1

Die PKK möchte Kurdistan von der besatzung durch den türkischen teil des i.s. befreien, der türkische teil des i.s. möchte die besatzung Kurdistands aber nicht aufgeben, damit gibt es dann einen konflikt. selbstverständlich haben die Kurden hierbei recht.

der türkische teil des i.s. hatte griechenland besetzt, die griechen haben sich dann erfolgreich gewehrt und sind nun seit 200 jahren frei, ohne eine besatzung durch den türkischen teil des i.s., wenn dann aber die PKK für ihren kampf gegen den türkischen teil des i.s. als terrorist bezeichnet wird, müsste griechenland auch ein terrorist sein. es kann nicht sein, dass griechenland für die beseitigung der besatzung durch den i.s. nicht ein terrorist genannt wird, die pkk aber schon.

ich denke die kurden sollten ihr eigenes Kurdistan bekommen, dass ist auch was die pkk fordert, warum sollte jedes volk einen eigenen staat haben und ausgerechnet die kurden nicht. ich denke daher die forderung nach einem eigenen souveränen staat Kurdistan ist dann durchaus berechtigt. die pkk hat in syrien viele i.s. angehörige neutralisiert, dafür schuldet die welt der pkk einen großen dank, der dank sollte dann in gestallt eines eigenen souveränen staates kurdistan sein, dann wäre der konflikt beendet.

Woher ich das weiß:Recherche

Ja, aber was kann denn hierbei die Türkei etwas dafür, wenn die Siedlungsräume durch den Vertrag von Lausanne halt so aufgeteilt wurden, das Kurdistan kein autonomes Land bekommt.

0

Es gab noch nie ein Staat namens Kurdistan, somit auch nichts, was die Türkei überhaupt besetzen könnte.

0

Was ist denn in diesen Zusammenhängen "i.s." Vielleicht wäre der Kommentar verständlicher, wenn man sich um eine Groß- und Kleinschreibung bemühte.

0

Die Türkei,weil die Türkei gegen die Terroristen kämpft es gibt sogar viele Märtyrer,DIE FÜR IHR LAND STERBEN UND DAS SIND SOLDATEN DIE FÜR IHR LAND KÄMPFEN UND DESWEGEN MUSS DIE PKK AUSGELÖSCHT WERDEN APO DER GRÜNDER DER PKK SITZT IM GEFÄNGNIS DIYARBAKIR UND WIRD GESCHLAGEN GEFOLTERT UND GETRETET WEIL ER DAS VERDINT HAT!!!!!!!!!!

Der Feind meines Feindes(Erdogan) ist mein Freund

Wer sich Terroristen zum Freund nimmt und diese unterstützt, ist selber ebenfalls nichts anderes als ein Terrorist.

2

Was möchtest Du wissen?