pilot mit brille?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine erste Anlaufstelle sollte der Wehrdienstberater sein. Mir hat "meiner" vor 2Jahren gesagt das man bis +/- 1,5 Dioptrin Pilot werden kann. Kontaktlinsen sind ganz shlecht weil sie bei dem Druck der auf deinem Körper lastet dein Auge verletzen können und somit sind die meines Wissens nach verboten. Wenn deine Augen gelasert werden und danach gesund sind dürftest du damit keine Probleme haben.

nun für die luftwaffe kannst dich schon bewerben. aber ob du in ein cockpit kommst ist die andere frage :)

also bevor du dir die sehkraft mit ner laserop wiederherstellen lässt solltest du abklären ob du sonst fit und gesund genug bist um "flugtauglich" zu sein.

Hatte mal (vor ca.15 Jahren) son Computerspiel vonner Bundeswehr (ja, VON der Bundeswehr). Da hieß es: Brille geht klar.

NIEMALS eine Brille aufm Bewerbungsfoto tragen - in welcher Welt lebst du ^^

nja, schon klar!! aba wenn ich da arbeiten würde, würd ich ja sonst nix sehn!!...^^

0