Ich hatte damals das Thema "Ist die NAK eine Sekte?", ich fand das Thema richtig gut und hab auch die NAK mit dem Katholizismus verglichen, weil das Vorgabe war aber an und für sich gab das Thema schon massig her (waren am Ende 20Seiten in Schriftgröße 12), aber an und für sich kannst du jede religiöse Gemeinschaft nehmen und dir diese Frage stellen ^^ Ich finde sowas gibt ziemlich viel her. Du kannst auch etwas über die Unterschiede zwischen Protestanten und Katholiken machen oder den Mythos der Päpstin nach gehen. Du kannst etwas zu Martin Luther oder den Credos verschiedener Religionsgemeinschaften machen. Wie wärs wenn du etwas über das Judentum oder dem Islam schreibst. Ich hoffe ich konnte dir paar Anregungen liefern.

...zur Antwort

Es gibt so Plastikhüllen in Personalausweisgröße (ich glaub die gibt es auch noch in anderen Größen) wo du das Ticket rein schieben kannst und eben wenn es verlangt wird jeder Zeit wieder rausholen kannst ;) Meine Hülle habe ich im Schreibwahrengeschäft für glaube ich 65Cent gekauft.

...zur Antwort

Generell ja, denn die Tränendrüse haben ja nichts mit der Bindehaut oder einer anderen Augenkrankheit/-beeinträchtigung zu tun(Ausnahmen sind nicht ausgeschlossen gibt bestimmt auch Erkrankungen die auf die Tränendüse/-Kanäle gehen können, das weiß ich aber nicht), anders kann es bei Erblindung durch Verätzung sein, denn dann können die Tränendrüsen ja auch verätzt worden sein.

...zur Antwort
geschichte

NRW Geschichte Leistungskurs 2010 nicht der Stoff oder die Prüfung, sondern der Lernaufwand, schließlich muss man alles von der franz. Revolution bis etwa 1992 wissen und ich hab schon im Dezember angefangen zu wiederholen, aber es ist echt schwer sich alles zu merken. Mathe fand ich ziemlich leicht zu bewältigen, weil man ja "nur" drei Themenblöcke hat. Die anderen Fächer hatte ich nicht im Abi. Naja was du selber am schwersten findest, kann dir aber keiner sagen, das ist immer so ne Sache wie dir was liegt usw.

...zur Antwort

Hallo, ich bin Stipendiatin beim Studienkompass, der von der sdw (und einigen Anderen) ins Leben gerufen wurde. Beim Studienkompass bekommt man kein Geld, sondern wird gefördert und unterstützt, einmal im Jahr gibt es ein Seminar übers WE und alle paar Wochen trifft man sich in seiner Gruppe (sind alle Regional) zu vorher bestimmten Themen, das besondere ist, das man es leichter hat Firmen zu besuchen, dort Kontakte knüpfen kann und schon einen guten Eindruck hinterlässt, weil man Stipendiat ist(das ist wohl was ganz besonderes,weil Schüler so selten ein Stipendium haben, die Firmen halten einen immer für die Elite xD) ^^ Ich habe nur durchweg gute Erfahrungen mit der sdw gehabt, also wenn du Fragen hast schieß los ;) Ich finde definitiv das sich ein Stipendium dort lohnt.

...zur Antwort

Es gibt keine arischen Sprachen. Deutsch hat sich aus den Germanischen entwickelt ^^ http://de.wikipedia.org/wiki/GermanischeSprachen#Diegro.C3.9FengermanischenSprachen

...zur Antwort

Ich glaub es geht nicht um das Studium, sondern das du sie die ganze Zeit belogen hast..Das ist nunmal ein Vertrauensbruch..Lass ihr erstmal etwas Zeit zum Luft holen und bitte sie um ein Gespräch, mehr fällt mir grad nicht ein.

...zur Antwort

Deine erste Anlaufstelle sollte der Wehrdienstberater sein. Mir hat "meiner" vor 2Jahren gesagt das man bis +/- 1,5 Dioptrin Pilot werden kann. Kontaktlinsen sind ganz shlecht weil sie bei dem Druck der auf deinem Körper lastet dein Auge verletzen können und somit sind die meines Wissens nach verboten. Wenn deine Augen gelasert werden und danach gesund sind dürftest du damit keine Probleme haben.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.