Pille verschreiben,Ablauf?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Frauenärztin wird fragen zur Krankengeschichte von dir und deiner Familie stellen. Außerdem wird sie dich fragen warum du die Pille haben möchtest, ob du schon Sex hattest und wenn ja wie ihr bisher verhütet habt. Eine Untersuchung wird nicht zwangsläufig beim ersten Mal gemacht, ist aber sinnvoll. Wenn du noch nie beim Frauenarzt warst kann es gut sein, dass sie auch die Brüste abtasten wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brust abtasten zählt eher zur krebsvorsorge, aber wenn du sowieso schon mal dort bist und du vorher noch nie beim frauenarzt warst, kann es schon sein, dass das auch gemacht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin zwar keine Frau aber laut meiner Freundin werden dir Standard-Fragen gestellt wie z.B : "Hatten sie schonmal Sex?" "Und wenn ja haben sie verhütet" die Pille wird dir ohne Untersuchung verschrieben aber du musst sobald du sie einnimmst auch nach einiger Zeit (wenn deine Pillen aufgebraucht sind) zur Untersuchung :)

Hoffe konnte dir weiterhelfen :)

MFG,Snabbie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei mir war das so...
Sie hat mich halt gefragt wie lang ich schon einen Freund habe und ob wir schon Sex hatten. Sie hat mich über die Nebenwirkungen aufgeklärt und das wars eigentlich auch schon.
Sie hat mich nicht abgetastet oder untersucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?