Pickel nach der Rasur im Intimbereich

8 Antworten

Die Haut ist nach der Rasur gereitzt. Mach Rasierwasser drauf. Das beißt einen Moment hilft aber.

autsch.................:-)))

0

versuche es mal nur einmal in der woche und wenn dann nur mit ladyshaver. und bitte kein rasierschaum. wenn du dich rasierst dann halte wasser darunter dann ist es besser.das hilf bestimmt.

Bei jeder haar entfernung entstehen pickel. eine normale sache. Die haut ist ueber sensibel an solchen orten. Also Du kannst danach mal versuchen es mit Bepanthene einzusalben.

Versuch mal die Enthaarungscreme von "Balea"(dm) 10Min. einwirken, dann abschaben bzw. unter Wasserzufuhr abschaben.(Schaber liegt bei) Wenn Du es perfekt haben willst, mußt Du das, was dann noch überbleibt eben noch naßrasieren. Danach gut eincremen!

nassrasierer jedoch für männer verwenden (sind viel sanfter weil sie ja fürs gesicht gedacht sind) einen sensitive rasierschaum verwenden

und evtl nachher einen alkohol draufgeben (70% aus der apotheke) - jedoch tut das ganz schön weh .. aber es hilft auch wirklich ;3

Was möchtest Du wissen?