Photoshop Internet Aktivierung umgehen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst zuerst auf der Adobe Webseite eine Adobe-ID anlegen.

Du musst für adobe.com auf jeden Fall Cookies zulassen, sonst kannst du klicken soviel du willst und das Formular noch 1000 mal ausfüllen, es wird nichts nützen!

Ich sehe, dass die Frage schon älter ist. Zur Info will ich trotzdem noch etwas beitragen. Das Problem hatte ich nämlich auch schon einmal. Hab bei Amazon die Version Photoshop CS5 Extended gekauft und wollte sie installieren. Ich konnte und konnte dafür allerdings keine Adobe ID erstellen. Wie sich nach Anfrage beim Adobe-Support herausstellte, war die Seriennummer falsch. Ich war einem kriminellen Händler aufgesessen, der ein gehacktes Programm auf die DVD gepackt hatte. Zum Glück bekam ich das Geld von Amazon zurück, konnte mir dann eine rechtmäßige Version kaufen, bei der es dann auch mit der Adobe-ID klappte.

Check deine 'hosts' Datei ob da evtl. eine URL von Adobe drin steht, dann wird der Verkehr geblockt. Die Datei findeste unter: C:\Windows\System32\drivers\etc Öffnen kannste se mit dem Editor (da se keine Endung hast musst n Rechtsklick drauf machen > Öffnen). Normal sollten keine Adressen unter dem Text mit den Rauten (#) voran stehen.

Ne Softwarefirewall hast keine, oder?

Sonst wüsst ich nicht warum ne Fehlermeldung bei der Aktivierung kommt.

Und wie schon erwähnt kannst dein Produkt telefonisch aktivieren. Da musst ne Code abschreiben den am Telefon übermitteln, bekommst n Code zurück, den gibst in Ps ein und fertig. Hätteste gar nicht erst so lange warten müssen :P

Was möchtest Du wissen?