Photoshop: Auschnitt ränder entfernen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Profis nutzen den Pfadwerkzeug aber davon will ich jetzt nicht erzählen denke das wäre zu Kompliziert.

Ich zeig wir was ganz cooles klappt manchmal :)

  1. Wähle die Ebene aus wo die Person ausgeschnitten ist. (rechts muss die Ebene ausgewählt sein)

  2. geh oben auf: "Ebene" --> "Basis" (ganz unten) --> "Rand entfernen" --> gib 3 oder 4 ein und Enter :)

Das klappt manchmal ganz gut :)

Es gebe noch einen anderen kleinen Trick.

  1. Wähle deine ausgeschnittene Ebene aus das die Ebene in einer Auswahl steht (gestrichelte Umrandung) Falls du es nicht hin bekommst nimm den "Verschieben-Werkzeug" geh rechts auf die Ebene klick mit STRG+ Linke Mausklick auf das Bild links von der Ebene, so Wählst du auch ruck zuck die Ebene aus zur Auswahl.

  2. Dann nimmst du das "Auswahl-Rechteck Werkzeug" Oben in der 2.Reihe ist ein Button da steht "Kante verbessern" dort drauf klicken und deinem Bild ein wenig weiche Kanten verpassen. :)

Sind 2 kleine schnelle Tricks die oftmals funktionieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sauberer beim eigentlichen Foto mit dem Zauberstab arbeiten oder mit dem Radiergummiwerkzeug. Dafür dann eben das Bild auf maximalen Zoom stellen, die Pinselstärke beim Radierer auf 1 oder 2 pt stellen und los gehts.

Aber mal ehrlich sollte man mit Photoshop arbeiten, wenn man nicht einmal das beherrscht? Schließlich kostet das Programm mehrere 1000€... aber du hast sicher Grundkenntnisse oder bist Student/Schüler, der das Programm "günstiger" bekommt hust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von finemaura
14.10.2011, 16:36

kann dir doch egal sein was ich für ein Programm benutze. und ja das sollte man. du konntest garantiert alles von anfang an. -.-' aber danke trotzdem.

0

mit dem kopier stempel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von finemaura
14.10.2011, 16:31

geht nicht damit. Oo

0

Was möchtest Du wissen?