Pflanzen schnell und unauffällig killen?

7 Antworten

Ok. da geht es wohl um eine Pflanze, die Du nicht leiden kannst, aber keiner soll merken, dass Du sie ausgemerzt hast.

Kochendes Wasser mit Salz ist der Tod in Tüten.

Bin von der Pflanzenpolizei, bitte Ausweiß und Adresse mir rüberreichen. Den "Grünen" habe ich auch schon bescheid gegeben! Die kommen und stecken Dich für 14 Tage in ein Gewächshaus mit hungrigen Fleischfressenden Pflanzen LOOL * flüster* Der Tipp ist nicht von mir, der Essig und mit dem .stimmt, richt aber etwas. 2 Tabletten auflösen und gießen. Nur aufpassen das keine Krümel oben liegen. Auch das mit dem heißen Wasser ist OK, wenn es nur an die Wurzeln kommt . Oder ertränken, = schmerzlos für die Pflanze, lass sie in der Sonne verdörren, stelle sie in Zugluft, Tüte sie ein, besorge Dir "Schildläuse,.......! ::- )

Will ein Foto (vorher + nacher) von der bösen uns hässlichen Pflanze!

Ein Name der Pflanze wäre gut!

1

Was garantiert hilft, ist Sekundenkleber! Ab damit in die Erde und Du kannst ihr beim Sterben zusehen (2-3 Wochen)

nimm Unkrautvernichtungsmittel a la Glyphosat. Gibts im Fachhandel.

Salz ist gar nicht so schlecht muss halt nur genug sein :D