periode klassenfahrt lange busfahrt

10 Antworten

Also ich weiß die frage ist schon etwas älter aber könnte ja jemanden helfen. Ich hab meine Tage vor der 15 stündigen Autofahrt in den Urlaub bekommen. Klar war die Periode anfangs nicht stark aber trotzdem. Ich fanden es jetzt nicht so schlimm 5 Stunden in einer binde zu sitzen. (Wir haben nämlich ca. alle 5 Stunden halt gemacht ) Deshalb einfach bei der nächsten pinkelpause Binde in die "Arschtasche" tun und wechseln. LG Amskal

Bei Pause die Binde wechseln...nehme dir Feuchtücher mit zum sauber machen..und es geht gut..lg Sky........

Ich weiß die Frage ist älter aber vielleicht helfe ich ja jemandem.
Meine Cousine fährt auch bald auf Klassenfahrt und sie fahren auch bis (keine 15 Stunden aber auch Bus :D )
Ich habe ihr geraten Tampons und Binden zu nehmen. Außerdem 2-3 Unterhosen anzuziehen.
Also Ca so:
Tampon, Binde, Unterhose, (Binde), Unterhose

Ihr werdet sicher mal eine Pause machen dort wechselst du dann.Trage am besten Tampon und Binde

Am besten kannst du Tampons und Binde gleichzeitig benutzen.

Sollte man eigentlich immer machen, falls der Tampon voll ist, passiert trotzdem kein Unfall.

Wenn deine Regel sehr stark ist, kannst du zur Not auch Pants für Blasenschwäche benutzen, die halten jede Flüssigkeit auch in großen Mengen zurück, dann brauchst du dir über die Fahrt keine Gedanken zu machen.

Was möchtest Du wissen?