Perfektes Aufnahme Programm für das Rode NT-1A und das Yamaha MG10XU?

5 Antworten

Aufnehmen kannst du mit vielen Programmen, Windows selbst bringt schon einen Audiorekorder mit. Du musst also genauer beschreiben, was du machen möchtest. Audacity reicht für die meisten Anwendungen aus, Aufnahme und Schnitt bzw. Bearbeitung von Audiodateien ist damit relativ einfach und kostenlos ist es noch dazu. 

Ganz davon abgesehen wird bei den Yamaha Pulten wie von henben schon gesagt eine abgespeckter version von Cubase mitgeliefert, damit kann man auch aufnehmen - wer hätte das gedacht. Welche Hardware du hast ist dem Programm eigentlich ziemlich egal. Es ist nicht so, als gäbe es eine "perfekte" Software für Yamaha Pulte, an die man ein Rode Mikrofon anschließt. 

Außerdem hast du denke ich etwas grundlegendes nicht verstanden. Das Rode NT1-A ist ein normales Kondensatormikrofon, nimmt also nur einen Kanal auf (mono). Bist du dir sicher, dass du überhaupt so ein Mischpult brauchst? Wenn du die Kanalanzahl nicht brauchst kannst du mit einem einfachen USB-Interface etwa 100€ sparen. 

ja Streamer das mit dem Mischpult hat seine Gründe :)

0

Da bin ich gleicher Meinung wie Streamer! Wieso nicht einfach ein USB-Mikrofon wie das Rode NT-USB oder so kaufen und dann mit Audacity aufnehmen?

1

Du kannst mit dem oben genannten Mikrofon keine Stereo-Aufnahmen machen! Wenn du lediglich deine Stimme, Gesang oder ein Instrument (z.B. Gitarre) aufnehmen möchtest, brauchst du auch kein Stereo-Mikrofon.

Wenn du bei Thomann bestellst, dann ist beim yamaha-Mischpult eine Version von Cubase dabei. Damit kannst du dann bspw. deine Aufnahme verdoppeln und eine ganz nach rechts, die andere ganz nach links im Panorama legen. Dann wirkt die Stimme auch breiter (stereo-feeling). Außerdem gibt es in Cubase Effekte, die Stereo simulieren. 

Du kannst dir auch überlegen, aufs Mischpult zu verzichten. Ein Mikrofon das direkt per USB an den PC angeschlossen wird kann auch sehr gut sein!

Dann sparst du auf jeden Fall Geld! Überleg dir, für welchen Zweck du das Mikrofon benötigst!

Kamera-Mikrofon: Stereo oder Mono?

Hallo, Ich möchte mir ein Mikrofon für eine Nikon D3200 Kamera kaufen, damit ich guten Ton kriege, bei mehreren Projekten in Zukunft. Bei der Firma Rode habe ich das

Rode VideoMic

und das

Rode Stereo Videomic

gefunden:

http://www.rode.com/microphones/video (hier leider nur der Link mit mehreren Produkten, da ich nur einen Link einfügen darf...)

Nun frage ich mich: Welches soll ich mir kaufen?

Ich möchte in meinem nächsten Projekt Stimme von normalem Interview-Abstand in einem sehr ruhigen Raum aufnehmen. Ich weiß, dass man für Interviews normalerweise so ein Mono- Richtmikrofon (wie das VideoMic) verwendet, um Nebengeräusche rauszufiltern. Wenn der Raum nun aber so ruhig ist, dass es keine Nebengeräusche gibt? Wäre dann ein Stereo-Mikrofon besser?

Außerdem möchte ich - in einem weniger wichtigen Projekt - ein Musikstück, von mehreren Personen mit klassischen Instrumenten gespielt, aufnehmen. Da wäre doch Stereo besser, oder? Oder könnte man da auch das Mono - Videomic verwenden?

Der Fokus meiner Frage liegt auf der ersten Aufnahmesituation.

Vielen Dank für alle hilfreichen Antworten!!! Liebe Grüße :)

...zur Frage

Mein Mikrofon (Rode NT-1A) knackt bei aufnahmen. Warum?

Hallo, ich habe mir ein neues Mikrofon (Rode NT-1A) und dazu ein neues Mischpult (Behringer XENYX 302USB) gekauft und jetzt habe ich das Problem das mein Mirkro bei aufnahmen immer knackt.

Woran kann das liegen?

...zur Frage

Mikrofon (Rode NT-1A) sehr leise? ist es kaputt oder liegt es am mischpult?

Hallo erstmal. Ich besitze seit 2 Jahren das Rode NT-1A und es lief bis gestern einwandfrei. als usb interface/mischpult habe ich das beringer xenyx 302 USB hier stehen und es lief immer gut. nur gestern als ich meinen pc gestartet habe leuchteten die lampen nicht mehr als ich gesprochen habe und meine freunde auf skype haben mich auch nicht hoeren koennen. ich habe das mischpult auf ganz laut drehen muessen damit die lampen leuchten wenn ich ins mikro rein schreie .. aber auch ein starkes rauschen war deshalb zu vernehmen. ich habe noch 1 jahr auf das mischpult garantie und noch 8 jahre auf das mikrofon. ist das ein garantiefall, wenn es kaputt sein sollte oder kann man da auch so noch was machen?

...zur Frage

Mono zu Stereo mit BehringerXenyxQ802USB

Ich habe vor mir das Rode NT1-A zsm. Mit dem Behringer Xenyx Q802 USB zu kaufen. Ich möchte nicht wissen ob diese Wahl gut ist, sondern ob ich mit dem Mischpult den Mono Sound vom Rode NT1-A in Stereo verwandeln kann. Wenn nein könntet ihr vielleicht ein anderes Mischpult (KEIN INTERFACE) vorschlagen was das kann DANKE :)

...zur Frage

Welche Herzfrequenz/Bittiefe/Abtastrate für die Mikrofon-Aufnahme mit Audacity?

Hallo verehrte Community,

ich benutze seit geraumer Zeit das Mikrofon Rode NT-1A für Sprachaufnahmen, welche ich dann unter meine Videos lege. Ich nehme meine Stimme mit dem Programm Audacity auf und frage mich, welches dort die optimale Herzfrequenz für meine Mikrofon-Aufnahmen ist. Also mit welcher Herzfrequenz ich am Ende die beste Audioqualität erzielen kann. Ich weiß nämlich nicht wonach man diese auwählt und wäre dankbar, wenn mir jemand erklären könnte, wonach man diese anpasst und was dann die optimale Frequenz für mein Vorhaben ist.

...zur Frage

Kann man das Rode Nt 1A USB auch an Mischpult anschließen

Wie oben schon gesagt. Ich will mir dieses Mikro kaufen und da dachte ich kann ich das auch an ein Mischpult anschließen? Und wie findet ihr das Mikro. Würde mich echt interresieren. Und vielen dank im vorraus:-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?