Penis klebt an der Eichel fest

14 Antworten

Erstens klebt der Penios nicht an der Eichel, sondern höchstens die Vorhaut und zweitens brauchst du dir überhaupt keine Sorgen zu machen wenn es um dein Schamhaar geht, denn das kann von Junge zu Junge recht unterschiedlich sein. Alles ist aber normal. Wenn du berichtest, dass sich die anderen Jungen ihre Schamhaare abrasieren, dann sei froh, dass du noch keine hast, denn dann ersparst du dir die Rasur. Die Haare komme noch früh genug. Was deine Probleme mit der Vorhaut anbelangt, solltest du immer wieder versuchen, sie so weit es geht zurückzuziehen. Dabei weitet sich die Vorhaut. je öfter du das machst, um so besser ist es. Wenn es gar nicht geht, dann musst du zum Arzt und dir von ihm helfen lassen.

Hallo! Lass Dich bitte von einigen dummen Antworten nicht entmutigen. Bei Dir ist alles normal, in jeder Hinsicht. Schadhafte kommen bei dem einen früher, beim anderen später. Ich habe z. B. einen Sohn in Deinem Alter, bei dem ist das exakt das gleiche. Das ist mit 13 völlig normal und ich könnte mir denken, dass bei den anderen der Anteil an Angeberei und Sprüchen recht hoch ist. ;-) Und auch Deine Vorhaut entwickelt sich ganz normal. Es kann bis 17 Jahre dauern, bis sich die ganz natürliche Verengung und Verklebung gelöst hat. Du kannst selbst mithelfen, Deine Vorhaut beweglich zu machen. Dazu musst Du sie regelmäßig dehnen, was aber unbedingt SCHMERZFREI geschehen muss. Das zarte Gewebe darf nicht einreißen, da sich sonst Narben bilden können, die eine Verengung nur noch verschlimmern. Hab Geduld, das wird schon, auch ganz ohne Arzt. Du bist nämlich nicht krank, sondern völlig normal! Alles Gute!

Dankeschön!

0

Das mit der Vorhaut musst du versuchen über die Eichel zu kriegen und das jeden Tag wiederholen und wenn es nicht geht geh zum artzt dann hilft der dir weiter. Jeder Körper entwickelt sich früher oder später . der Körper ist erst bis zum 21. Lebensjahr ganz entwickelt also hast du noch viel Zeit ;)

Was möchtest Du wissen?