Penis in Hose immer sichtbar, was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das sich eine leichte, normale Beule bildet ist bei Männern vollkommen normal. Männer haben nun mal (fast) alle einen Penis und Hoden, die vernünftig untergebracht werden müssen. Bei Frauen sieht man ja auch die "Beulen" der Brüste.

Damit man nicht mehr sieht als bei Männern normal ist solltest du eine vernünftige eng anliegende Unterhosen wie z.B. Retroshorts drunter tragen. Du  solltest dir eine aussuchen die ein vernünftiges, für dich passend ausgearbeitetetes Suspensorium (das ist der flache Beutel vorne, mit dem doppelten Stoff) hat. Deinen Penis bringst du dann darin vernünftig unter. Wenn du einen tiefen Penisansatz hast sollte er nach oben in die Retroshort, bei hohem Penisansatz nach unten. So dürfte sich dann auch keine unnormal große Beule in der Jogginghose bilden. Diese extreme Beule bildet sich nur dann, wenn du entweder gar keine Unterhose trägst oder aber eine weite Webboxer in der Penis und Hoden unkontrolliert herum hängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von keule18
18.06.2017, 21:47

Zu enge Unterhosen sind aus ärztlicher Sicht alles Andere, als gut. Dadurch werden die Hoden immer dicht am Körper gehalten , was sich negativ auf die Spermien auswirkt. Es wird ganz einfach zu warm. 

0

Ich bin zwar ein Mädchen, aber ich würde dir einfach raten weitere Hosen anzuziehen. Allerding kannst du es auch mit ein paar Haltungen verbergen, so kannst du zum Beispiel an der Wand lehnend ein Bein anwinkeln und an der Mauer abstützen.

Aber wie gesagt, ich kenn das Probel nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur Kaschierung würde ich zu einer dunklen weiten Stoffhose raten. Die Stoffhose ist dann weit genug, um die Penisbeule aufzunehmen und durch die dunkle Farbe ist der Schattenwurf nicht so auffällig. Unter Umständen hilft es auch, den Penis in der Unterhose Richtung Bauchnabel zu positionieren, da in dieser Richtung die Ausbeulung nicht so auffällig ist, wie bei einer Positionierung im rechten oder linken Hosenbein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ist das eben als Junge. Da hat man einen Penis und der ist nunmal außen am Körper drann. Da ist es völlig normal, dass man mal ne Beule sieht, das ist nichts schlimmes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaufe Dir keine engen und körperbetonten Hosen, sondern Hosen, die vom Schnitt und Modell her etwas weiter sind. ggf. auch mal ´ne Nummer größer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine andere Unterwäscheart anziehen und auf den Schnitt der Hose achten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist so, weil die Hose viel zu eng ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir nicht so enge Jeans, dann hast du auch kein Problem damit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schottenrock, dann kann er frei pendeln, ohne Druckstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf Hosen, die "oben" etwas weiter sind. Ka, wie ich das erklären soll aber hat bei mir geholfen xD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?