Once Upon a Time wie läuft das?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also erstens, der Schauspieler ist Mega! Alleine wegen ihm würde ich mir die Serie geben.

Zweitens, ja, bestimmte Folgen „kümmern“ sich eher nur um die Peter Pan-Storyline. Das passiert entweder in der ersten oder zweiten Staffel, ich kann mich nicht mehr erinnern. Da wird die Geschichte aus einem ganz anderen Blickwinkel erzählt.

In OUAT sind alle Märchen-Charaktere in eine Stadt „gefangen“, führen aber ein normales modernes Leben und wissen nichts davon, da sie verflucht sind. Nach und nach erkennen sie , dass sie eigentlich Charaktere aus Märchen sind. Die Peter Pan Story ist da aber etwas anders. Ich will nicht spoilern.. sie ist aber höchst spannend! Ich würde sie auf jeden Fall ansehen!

Okay, dann mache ich das mal. Die Ausschnitte die ich ja gesehen habe, waren auch optisch super (kenne ja die hier aufgebaute Storyline nicht).

Dann setze ich mich morgen mal daran! Auf gehts Peter!! (Ich glaube ich werde in meinen jetzigen Teenie-Dasein diesem Schauspieler so verfallen.. aber was solls ;D)

0
@xDinchenx

Der Witz dabei ist, dass der Schauspieler nur wie ein 13-jähriger Teenie aussieht und er aber 24 ist xD

Du musst, um das, was sich um Peter Pan dreht, nicht die ganze Serie anschauen, aber ich empfehle es dir, um gewisse Referenzen besser nachzuvollziehen. Zudem ist die Serie echt empfehlenswert. Müsstest dich aber etwas gedulden, da Peter Pan wie gesagt erst in der zweiten Staffel auftauchen könnte... es ist super düster!

2
@alexandree4a

Wird gemacht! Eine Serie muss sowieso echt ranzig sein, dass ich sie abbreche. Ich glaube bei den Rezensionen werde ich sie wohl anscheinend suchten :D

Und wenn der Schauspieler wirklich 24 ist, dann ist er ein guter Peter Pan ^-^ Niemals altern ist schon cool. (Ich hätte ihn allerdings schon so 16/17 geschätzt und dann doch auch wieder 13 aber dann eher wieder 16/17)

1
@xDinchenx

Geht mir genauso, ich werde immer jünger eingeschätzt ;)

Die Serie ist echt super und wenn du allgemein so auf Märchen stehst, die echt düster neuintepretiert werden, dann ist es die richtige Serie! Es ist echt toll, Charaktere aus verschiedenen Märchen miteinander zu sehen ;) Ist mal ne Abwechslung zu Disney, wo jedes Märchen ein happy end hat und ganz weit entfernt von den eigentlichen Originalen sind xD

1
@alexandree4a

Stimmt wohl. Aber Hauptsache am Ende gibt es einen glücklichen Abgang. Die originalen Märchen können ja echt verstörend sein... xD

Ich bin mega gespannt^^

1

Die Peter Pan Geschichte kommt bei OuaT in der ersten Hälfte von Staffel 3 vor. Laut Darstellerliste kommt er als Nebenfigur dann nochmal in der 2. Hälfte von Staffel 5 und in Folge 7.21 vor. Es wird aber sehr schwierig sein, der Geschichte zu folgen, wenn du die ersten Staffeln nicht gesehen hast. Die Hautfiguren wechseln zwischen der echten Welt und der Märchenwelt hin und her auf der Suche nach etwas, das den Fluch aufheben kann - wobei sich da immer wieder neue Fragen auftun und auch mal immer wieder nach etwas oder jemand anderem gesucht wird. Sie reisen dabei durch verschiedene Märchenwelten - im 1. Teil der 3. Staffel sind sie dabei in Nimmerland.

Die Geschichte ist hier auch ganz anders als man sie aus anderen Filmen kennt. Mehr sage ich nicht um nicht zu spoilern.

Woher ich das weiß:Hobby – Disney Fan seit 1972 mit mehr als 1000 Büchern zum Thema

Was möchtest Du wissen?