Once upon a time - Lieblingscharakter

Das Ergebnis basiert auf 33 Abstimmungen

Evil Queen/ Regina 42%
Andere und zwar.... 18%
Captain Hook/ Kilian Jones 15%
Rumpelstilzchen/ Mr. Gold 15%
Snow White/ Mary- Margaret 6%
Emma Swan 3%
Charming/ David Nolan 0%

22 Antworten

Evil Queen/ Regina

Ich liebe sie einfach so!

Es gibt echt nur sehr sehr wenige Charaktere, die es so tief in mein Herz schaffen. Regina ist eine der beiden, die es am tiefsten geschafft haben. Ich hab sie schon ganz am Anfang in den ersten Folgen geliebt, allerdings dachte ich mir immer so:🤦‍♀️, wenn sie so mega übertrieben hat und es einfach von Anfang an klar ist, dass sie verlieren wird. Das hat mir aber immer so leidgetan weil sie das alles ja nur getan hat, damit ihre Beziehung mit Henry wieder so wird wie als er noch kleiner war. Ich meine? hallo, wie schlimm muss es für eine Mutter sein, dass ihr 9/10-jährige Kind sie HASST, nur wegen so einem fucking Märchenbuch! Und dann auch noch, wenn das die einzige Person ist die dir etwas bedeutet und der du etwas bedeutet hast...

Ich liebe so viel an ihr. Ihre Hintergrundgeschichte ist einfach so mitreißend und berührt einen so tief, zu wissen, was sie zur „Evil Queen“ gemacht hat, warum sie Snow so hasst usw. Sie ist einfach so wunderschön und Sexy, ihre Evil-Queen-Oufits liebe ich so! Sie hat immer eine „freche“ Antwort parat, ihre Gesten sind einfach mega cool, sie lässt sich nie unterkriegen und sie gibt nie auf, egal, wie offensichtlich es ist, dass es nicht klappen wird(wenn es um ihre Rache(anSnow)geht). Auch die Komplexivität ihres Charakters liebe ich und dass sie alles, ob Liebe, Hass oder Herzschmerz, tiefer fühlt, als alle anderen. Es gibt noch so viel, was ich an ihr liebe, aber das würde Tage dauern...

Natürlich stören mich auch manche Sachen, aber nicht direkt an ihrem Charakter, sondern eher an der Story, so manche unlogische Stellen.•Zum Beispiel, warum hat sie ein Kind adoptiert, deren Eltern es zur Adoption freigegeben haben(die Eltern leben ja noch und so besteht die Möglichkeit, dass sie wiederkommen könnten), warum hat sie nicht ein Weisenkind genommen?(vielleicht hätte sie dann ja Mal‘s Tochter bekommen😉)Dann wäre ihr all das erspart geblieben. •Und ist euch schon mal aufgefallen, wie oft sie Charmings Leben (mehr oder weniger) gerettet hat? David ist kurz bevor ihr erster Fluch alle nach Storybrooke gebracht hat, gestorben. Aber in Storybrooke war er nach dem Koma putzmunter, wegen dem Fluch. Und als er, ich glaube von King George geköpft werden sollte, hat sie Charming gerettet, zwar nicht aus Guter Absicht, aber er wäre sonst tot.

Naja also sonst mag ich noch •Robin Hood. Er ist einfach so süß mit seinem Sohn und er ist der einzeige, der Regina nicht für ihre Vergangenheit verurteilt. (Ab und zu hatte ich aber echt einen Groll auf ihn: er sagt immer zu Regina:“I Chose you“, und ich denke mir dann immer: ja toll, aber es reicht nun mal nicht, einmal gewählt zu werden, sondern man muss immer gewählt werden. #Marien (you know what I‘m talking about).)Trotzdem liebe ich ihn. •Die Tochter von Jefferson mag ich auch ganz gerne, und •Tinkerbell ist auch echt super!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Rumpelstilzchen/ Mr. Gold

Goldy!

Allerdings finde ich auch Belle toll. Und Hook.

Und in der vierten Staffel dann Anna, obwohl sie ja nur recht kurz dabei ist, aber ich mochte sie schon im Original und sie haben es echt geschafft, die Figur in der Serie genau rüberzubringen.

Außerdem -ehrlich wahr- Henry. Auf den kann man sich einfach immer verlassen, selbst wenn alle verrückt spielen, er tut immer das Richtige (okay, außer in der 3. Staffel, aber da dachte er eben, das Richtige zu tun), das ist manchmal einfach sehr beruhigend und weil er ein Kind ist, nimmt man es ihm auch nicht übel.

Evil Queen/ Regina

Definitiv Regina. Ich mag ihre Hintergrundgeschichte und ihre Charakterentwicklung. Ich finde, sie ist einer der komplexesten Charaktere der Serie. Außerdem "vergöttere" ich Lana Parrilla, da liegt es nah, dass ich auch ihre Serienfigur mag, haha. Und das sie verdammt attraktiv ist schadet dem ganzen auch nicht:D

Meine lieblings carakteren sind regina und zelena der grund ist weil sie lustig sind und weil sie sich am ende vertragen und die beiden sind auch schlau sie sind auch berümt bestimmt kennt jeder die stief mutter von snow withe (schnewwitchen)oder die böse hexe vom westen also die hexe von OZ und leider hatten beide eine traueige vergangenheit #ALLESWEGENCORA# aber ich mag cora trotzdem weil sie nicht so böse ist sie wollte nur das ihre tochter regina so wie sie wird und das sie glücklich wird sie dachte ihre tochter wer wie sie selber und sie dachte ihre tochter war mit dem glücklich das sie auch hatte und alls sie starb war ich traurig den sie hatte ihr hertz seid sie mit zelena schwanger war nicht in ihrer brust und alls sie es endlich hatte war sie so glücklich das sie wieder was fühlen kann und dann starb sie weil snow withe ihr hertz vergiftet hatte und weil sie starb konnte Mister Gold (Rumpelstielskin)weiter leben und sie starb in den armen von regina.snow withe hatt regina das hertz gegeben und regina hatte das hertz reingesteckt irgend wann später als sie in der unterweld waren war auch zelena da bei weil ihr baby dort war den sie haben ihr baby von ihr versteckt belle hate die verantwortung weil sie dachten sie kann nicht auf sie aufpassen sie wollte ihrem baby nichts tun sie wollte wieder nach OZ damit sie und das baby sicher sind weil in OZ hatt jeder angst von ihr den sie hatt die gute Fee vom süden umgebracht die gute Fee vom norden (Glinda) eingespert das nur sie Glinda raushohlen kann und der Zauberer von OZ war kein richtiger Zauberer er besaß nur ein paar magische gegenstände zum beispiel die schuhe die dorethy gale nach OZ gebracht habe natürlich mit einem tornado und als kleine info noch zelena mag es mehr mit tornados zu reisen als mit portalen fertig ich könnte noch ewig weiter schreiben es tut mir für alle leid die den spoiler gelesen haben und ich hoffe das war hilfreich

Evil Queen/ Regina

Am Anfang mochte ich Regina noch nicht so richtig,weil sie am Anfang von Once Upon A Time noch so "böse" und "fremd" war.Aber später hat sie sich doch zum guten gewandt und ich mag Regina jetzt auch.

Was möchtest Du wissen?