Ohrwürmer Plage im Garten! (Insekten)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst Dich glücklich schätzen, dass die sich bei Dir so wohl fühlen und vermehren.

Ohrwürmer sind äußerst nützliche Schädlingsvernichter besonders für die Obstbäume.

Wenn Du welche übrig hast, verkaufe sie in kleinen Blumentöpfen, die mit Stroh gefüllt

sind an die Obstbauern. Man hängt je einen solchen Blumentopf verkehrt herum an den

Obstbaum und lässt die Ohrwürmer darin nisten, damit sie die Schädlinge vertilgen.

Du bist ein Glückspilz.

Obstbauern, die ihre Bäume auf jeden Fall spritzen, würden die Ohrwürmer damit auch töten. Bei denen hat es keinen Sinn. Aber für Obstbauern, die nicht spritzen wollen, und Leute, die einen Obstbauem im Garten haben, der auch nicht gespritzt werden soll, für die können die Ohrwürmer gute Dienste leisten.

0

Hallo!

Vorweg, ich bin ein "Nützlingsschoner", weiß aber nicht mehr ein und aus mit meiner Ohrwurmplage!  Zum Beweis lade ich gerne für nächste Nacht, ca. 00.30 Uhr, in meinen Garten ein, um auf Ohrwurmsuche zu gehen, da werden wir schnell fündig; Kartoffelstauden, Blütenknospen abgefressen, viele, viele Ohwürmer, wie und breit keine Laus. Sprossenkohl - Blätter bis auf das Gerippe abgefressen, unzählige Ohrwürmer am Werk, detto Kohlrabi, rote Rüben u. Salat (bes Lollo Biondo). Von wegen Läuse, Rotkohl im Herz voller Läuse aber weit und breit kein Ohrwurm!!!  Also, irgendwie hab ich den Eindruck, ob der abgegebenen Stellungnahmen, dass ich entweder eine eigene Spezies v. Ohrwürmern hab, dass ich einen Vogel habe oder dass nicht alle abgegebenen Meinungen der erfahrenen Praxis entsprechen. Stimmt schon, dass Ohrwürmer auch gute Seiten haben, ich brauch sie im Gemüsegarten nicht mehr, auch wenn ich nicht weiß, wie ich das Problem lösen kann. Oder gibt's doch jemanden, der eine zielführende Erfahrung hat, bis bald, Karl


ohrwürmer sind nützlinge welche sich von blattläusen ernähren.biete ihnen unterschlupf in umgestülbten blumentöpfen.

Ohrwürmer sind Nützlinge, fressen Läuse und stellen außer dass sie da sind nichts an.

Aber ich finde ich habe zuviele in Meinem Garten wirklich zuviele in einer sekunde huschen 5 stück zur anderen Grasseite

die würden das nicht machen wenn es nicht genug Schädlinge geben würde. Mach ihnen Nistplätze in der Nähe der Schädlinge wie von "evaness" beschrieben, dann brauchen sie nicht zu queren.

0

Was möchtest Du wissen?