Ohrringe eitern?

5 Antworten

Wenn es keine Entzündungszeichen gibt, könnte es auch Talg sein, in dem Fall hilft es, die Stecker bzw die Ohren beim Duschen mal mehr mit zu waschen...

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin & Bodymodderin seit 1989)  

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Vielen Dank!

2

Ist es wirklich Eiter oder ist es Talg der an den Ohrringen ist? Wenn es Eiter ist, dann würde Betaisodonasalbe helfen, hiermit einen Salbenverband gemacht. Wenn es Talg ist, dann dies einfach reinigen.

Ich denke wie Needlewitch, dass es eher Talg ist. Der kann auch fast durchsichtig sein. Und das muss auch nicht an jedem Ohrloch so sein. Ich würde häufiger wechseln, damit kommt auch immer etwas Talg mit.

Ohrringe können nicht eitern.

Dann eben das Ohr, dieser Kommentar ist unnötig

3

Was möchtest Du wissen?