Ohr-Piercing (Tunnel)

Ohr-Tunnel - (Ohr, ohrtunnel)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du dir ein Ohrloch stechen lässt, ist der Schmerz durchaus erträglich, der Schmerz beim Dehnen ist nicht wirklich schlimmer. Allerdings würde ich dir raten mit dem Dehnen noch ein paar Jahre zu warten.

Dein Geschmack wird sich in vielen Sachen noch ändern und es wär schade, wenn du dir jetzt die Mühe machst und dir die Ohren dehnst (kein Piercer würde das bei jemandem in deinem Alter schon machen) und dann in nem Jahr feststellst, dass es dir doch nich mehr gefällt.

Außerdem kannst du dir ganz schöne Probleme einfangen, wenn du falsch dehnst und dann hast du dein Leben lang ein "Krüppel-Ohr". In dem Fall sind deine Eltern für dich und deine Taten verantwortlich, also solltest du zuerst mit ihnen reden. Sowas kommt immer irgendwann raus und je später das ist, desto unangenehmer wirds.

Kein seriöser Piercer dehnt das Ohrloch eines 13 jährigen Kindes.. Und selbst dehnen solltest du auch nicht, wenn du nicht zu 100% mit diesem Thema vertraut bist.

ey ich bin auch 14 und hab mit 13 angefangen das zu dehnen, ich hab mich so ziemlich garncih informiert, nur das man 1 monat pro mm warrten muss was ich auch nich gemacht hab, meine kleine schwester wollte sich nähmich Tunnel machen und hat dann dehnstäbe gekauft, ich hab die gesehen und hab sie gefragt ob ich die haben darf und dann hab ich einfach losgedehnt... mittlerweile bin ich bei 10 mm ohne schmerzen ohne irgendwas alles is ok also macht das überhaupt keinen Sinn mit dem "Wenn du nicht zu 100% damit Vertraut bist."

0
@zugzu122

Herzlichen Dank für diese Info - dann kann man ja nur hoffen, dass nicht alle so naiv sind wie du..

2

bis zu 1 cm wächst in der regel alles zu (bei mir schon in einer nacht fast) zwar nicht ganz aber müsste neue gedehnt werden. ne tut nicht weg wirklich seidenn man übertreibt es dann beisst du am besten auf ein handtuch (hab mit 4mm angefangen) hat 45 minuten so gedauert war vorher duschen u hab den stab gut mit creme beschmiert u dann stück für stück reingeschoben... am besten du fängst mit 2 mm oder so an u dann den dehnstab bisschen drinn lassen so ein paar tage

mit 13 würd ich aber aufpassen, dein geschmack ändert sich sicherlich noch also nicht übertreiben

Was möchtest Du wissen?