Oberstufe und möglicherweise Arbeit verhauen :((?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

mach dir nicht so viele Gedanken wegen der Klausur. Selbst wenn das Ergebnis der Aufgabe falsch ist, der Rechenweg wird auch gewertet. Wenn also nur das Ergebnis falsch ist, bekommst du vielleicht nur einen Punkt abgezogen. Unser Mathelehrer gibt sogar dann noch volle Punktzahl, weil es wirklich nur um eine Zahl geht und dem Lehrer geht es vielmehr darum zu wissen, dass du die Art von Aufgabe kannst.

Lg Lfy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von STRAWB3RRY
02.12.2015, 19:58

Dankeschön:)

1

Vorab: Ich habe das Abitur hinter mir und kenne mich mit solchen Situationen halbwegs aus! :)

Zunächst einmal: Die Klausur hast du bereits geschrieben, deshalb ist jeder Gedanke zu diesem Zeitpunkt verschwendete Zeit und unnötige Panikmacherei. 

Was bringt dir das? Deine Note wirst du dadurch nicht ändern. Solltest du die Klausur verhauen haben, dann ist das halt so. Das ist hart, ich weiß, aber im Endeffekt ist daran nichts zu rütteln.

Es ist kein Meister vom Himmel gefallen und jeder macht irgendwo/irgendwie mal Fehler. Wenn das Problem deine mündl. Beteiligung ist, dann MUSST du etwas daran ändern, denn das ist das A und O. Du kannst noch so gute Klausuren schreiben, wenn du mündlich nicht aktiv teilnimmst, dann wird dein Abi nur durchschnittlich.

Zu der nächsten Klausur: Ich würde heute eine Pause einlegen und all das machen, was dir so Spaß macht und morgen dann wieder durchstarten.

Aus Rückschlägen wächst der Mensch! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von STRAWB3RRY
02.12.2015, 19:58

Du hast recht vielen dank :) 

1

Mach dir keinen Kopf. Fehler sind menschlich. Jeder kann mal was nicht wissen oder vergessen das ist normal. Ich habe heute auch einen Test phy wiederbekommen (5)... Ich bin mündlich 4- und sonst auch nicht gut.... Ich weiß wie sich das anfühlt aber bitte denk dran: SOWAS PASSIERT UND WIRD NOCH GANZ OFT PASSIEREN, ES IST "NORMAL"!!! 

LG, Malinchn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loveflowersyeah
02.12.2015, 19:56

Natürlich kann eine schlechte Note mal vorkommen, das weiß der/die Fragesteller/in auch, aber wenn man so viel für eine Klausur gelernt hat fühlt man sich einfach nur mies.

0

Und? Wie ist es ausgegangen? Ust ja jz schon ne Weile her also war die Arbeit wirklich so schlimm? :')

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eineinhalb Aufgaben falsch. Hört sich nach einer 2+ an. Wo ist dein Problem?!?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von STRAWB3RRY
02.12.2015, 19:53

Ja mein problem liegt darin dass dort sehr wenige aufgaben vorkamen also hört es sich nicht wirklich nach einer 2+ an...

0

Was möchtest Du wissen?