Notendurchschnitt für Chemie Studium

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hehe...mein Abischnitt lag bei 3,2 und habe trotzdem auf Lehramt studiert (zweites Fach Sport).

Ich fand das Studium o.k.; klar gab es Sachen, die keinen Spaß machten, aufwändig waren oder ich als unnötig betrachtet habe, aber wer ein Ziel hat, muss auch mal schlechte Wege in Kauf nehmen! ;-)

Also ich brauchte damals keinen besonderen Durchschnitt...hätte den auch nicht gehabt! ^^

Frag einfach mal bei der Studienberatung der berteffenden Uni nach, die geben dir gerne Auskunft!

Was für ein Schnitt hattest du?

Und wie fandest/findest du das Studium?

Hast du dich spezialisiert (Lehramt, Biochemie,...)?

0

Was möchtest Du wissen?